Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.03.2007
Beiträge: 51
michael_b: Offline


michael_b is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.06.2007
Uhrzeit: 11:43
ID: 24274



plattform für planbearbeitung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo zusammen,

das büro in dem ich arbeite möchte für ein projekt den planaustausch mit allen am bau beteiligten über eine internet-plattform abwickeln.
hat jemand von euch erfahrung mit solchen portalen oder plattformen.
wo liegen die nachteile ?
wie und wer richtet so etwas ein ?
gibt es eine bindung an eine einheitlich verwendete software ?

wäre sehr dankbar für jeden tip und weiterführende informationen.

gruss, michael

Geändert von michael_b (15.06.2007 um 12:34 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 15.06.2007
Uhrzeit: 12:03
ID: 24276



Social Bookmarks:

Hallo Michael,

hab während meiner letzen Projektleitung damit Erfahrungen gesammelt.
Internet-Plattformen sind ja momentan "in".
Ist aber IMHO nicht ganz so einfach.
Ihr sollten von vornerein euch über die zusätzlichen Kostennklar werden und so Dinge wie Datenformate, Zugangssteuereung, etc. unterhalten.
Denk auch mal dran, dass möglicherweise die nachfolgende Bestandsplanung mit integriert wird.

Die Lufthansa hat damals über "Conject" veröffentlicht.

Ich würde aus heutiger Sicht die Sache so sehen, dass es besser ist, wenn ihr als Planungsbüro euch Webspace anmeldet auf einem Server und dort die Daten zum Download zu verfügung stellt.
Alle ein- und ausgehenden Pläne werden zur Dokumentation und "Beweisführung" verbindlich im Papierformat gesammelt.

Gruß

Martin

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 15.06.2007
Uhrzeit: 12:50
ID: 24279



Social Bookmarks:

ja, das kann ziemlich schnell in Stress ausarten, man kriegt permanent
Benachrichtigungsmails und muss sich da auch immer rumtreiben.
Wir hatten auch einmal eine Lösung mit phpproject online gebracht, das
haben aber alle links liegen gelassen, zu kompliziert.
Bei unserem aktuellen Projekt ist es so eingerichtet.
Konto bei 1&1 gebucht, Homepage-Vorlage ausgewählt und frisiert, drei
Rubriken: Projektbeteiligte, Dokumente, Forum, passwortgeschützte
Verzeichnisse.
Wir laden den Content hoch, die Anderen haben immer die aktuellen Daten, im
Forum ist Bauchat, wird aber so gut wie nicht besucht.
Diese Sparversion ist für unser Projekt eigentlich ausreichend und man hat
eine anständige Außendarstellung (der Bauherr ist begeistert).
Die ganze Sache hat nur einen Schönheitsfehler, Herr Dommermuth hat wohl
sein Waterloo in Valencia nicht verkraftet, seit dem ist jedenfalls unsere Seite
down, das ist eben die Gefahr von sowas...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.03.2007
Beiträge: 51
michael_b: Offline


michael_b is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.06.2007
Uhrzeit: 13:21
ID: 24281



Social Bookmarks:

ok, also viel stress und, wie ich als eindeutigen tenor heraushöre, doch lieber die webspace-variante, oder über ftp-server.

aber ganz wichtig wäre für uns ein balkendiagramm, bauzeitenplan, der auch von allen beteiligten bearbeitbar wäre und für alle natuerlich immer aktuell sichtbar wäre. ich glaube man muss sich da iregendetwas zurechtbasteln, aber ich wuerde gerne auf irgendwelche excel-tabellen verzichten.

p.s.: wollte den thread jetzt aber nicht damit beenden, also bin immer noch offen für tips und anregungen.


gruss, michael

Geändert von michael_b (15.06.2007 um 13:46 Uhr).

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 15.06.2007
Uhrzeit: 14:42
ID: 24283



Social Bookmarks:

OK, dann schnüffel´doch mal zum Thema Groupware mit Zeitmanagement:
http://www.php-free.de/Groupware/

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.03.2007
Beiträge: 51
michael_b: Offline


michael_b is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.06.2007
Uhrzeit: 14:52
ID: 24284



Social Bookmarks:

danke.
jo, hatte ich schon gemacht. war jetzt erstmal bei phprojekt, hört sich doch eigentlich ganz gut an .
mit dem basteln meine ich, dass man mit einer web-space-variante plus hier und da ein modul, und nicht gleich mit conject auffährt, was so glaube ich und wie fove schon angedeutet hat, seht kostenintensiv zu sei scheint.

gruss, michael

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.10.2007
Beiträge: 1
bermuda: Offline


bermuda is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.10.2007
Uhrzeit: 10:30
ID: 25587



Bermuda-bau.de #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

unsere Firma bietet eine solche hier gesuchte Plattform namens BERMUDA unter der Adresse http://www.bermuda-bau.de KOSTENLOS an.
Dort lassen sich (bis 2GB insges. / 32MB pro Plan) alle bekannten Plan Formate hochladen und nach Gewerken / Datum / Version etc. abspeichern.
Es gibt demnächst noch eine kostenpflichtige Pro-Version, bei der es unbegrenzten Speicher, regelmäßige Backups etc. gibt.

Angegliedert ist ein Reproservice, über den die Pläne direkt von der Plattform aus gedruckt und geliefert werden können.

Bevor ihr die Plattform nutzt, werft bitte einen Blick ins Benutzerhandbuch
damit ihr die Funktionsweise der Plattform versteht.
Kurzform für Eilige:
1. Als Benutzer anmelden, email mit Link bestätigen ->einloggen
2. Projekt anlegen und Mitarbeiter einladen (die dann alle noch Schritt 1 vollziehen müssen)
3. Links im Drop-Down Menu das angelegt Projekt auswählen und die Plattform startet.

**************************************************
Bitte Firefox benutzen, da es im IE manchmal Probleme gibt!
**************************************************

Bei Problemen, Fragen Anregungen einfach hier ins Forum posten oder mir eine Mail schreiben unter: bermuda [at] itsd.de

Viel Spaß damit!

Geändert von bermuda (04.10.2007 um 12:00 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:29 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®