Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Beiträge: 9
yilli: Offline


yilli is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.07.2008
Uhrzeit: 09:55
ID: 29882



Biegenachweis Stahlbetonplatte???

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Für unsere Baukoprojekt (2. Semester) sollen, wir statische Berechnungen machen.
Jetzt hänge ich beim Biegenachweis von der Decke. Diese ist aus Stahlbeton, und ich finde nirgendswo denn Wy - Wert für Stahlbeton.
Oder berrechnet man das mit Stahlbeton anders?
Wir haben das bis jetzt nur für Holz oder Stahl gemacht.
Für Tipps wäre ich sehr Dankbar.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 18.07.2008
Uhrzeit: 14:17
ID: 29885



AW: Biegenachweis Stahlbetonplatte???

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Biegenachweis heist eine bestimmte Berechnung, bei der die Platte mit der entsprechenden Belastung durchgerechnet wird, und die Verformung im Verhältnis der Spannweite verglichen wird.

Je nach Fall mit oder ohne Trennwände gibt es dann Grenzwerte, die eventuell eine grössere Statische Höhe der Platte erfordern.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.07.2008
Beiträge: 9
yilli: Offline


yilli is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.07.2008
Uhrzeit: 16:10
ID: 29887



AW: Biegenachweis Stahlbetonplatte??? #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Aha, und wie berrechne ich das jetzt im klartext. Da gibt es doch normal die Formel:
vorhanden Spannung: 1000. Mmax/Wy
Nur finde ich keine Angaben für Wy stahlbeton

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®