tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Konstruktion & Technik (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/)
-   -   Doppel-T-Träger (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/5196-doppel-t-traeger.html)

Crypton 05.12.2008 11:20

Doppel-T-Träger
 
Hallo
Ich wollte mal fragen wie hoch ein Doppel-T-Träger maximal sein kann.
Den gibt es doch bis zu circa 1m Höhe oder? und dann kann ich den auch über 25 meter spannen oder?

viele Grüße

Archimedes 05.12.2008 13:05

AW: Doppel-T-Träger
 
Ob Du einen 1 m hohen Doppel-T-Träger über 25 m spannen kannst hängt von der Belastung ab. Nur der Träger, also Eigengewicht ohne Zusatzlast, ist kein Problem über 25 m. Dafür würde auch ein kleineres Profil ausreichen. Müßte allerdings berechnet werden.
Allerdings bekommst Du 25 m nicht an einem Stück, sondern mußt ihn aus mehreren einzelnen Trägern zusammensetzen.
Übliche Lieferlängen sind 12 m. HEB-Träger bekommst Du als Standardprofil bis 1000 mm Höhe.
Hängt aber auch von der Produktionsstätte ab, wie hoch die Warmwalzen können. Größere Träger sind aber möglich, wenn Du sie aus Flachstählen zusammensetzen läßt.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®