Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 906
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 27.02.2009
Uhrzeit: 10:39
ID: 32819



Schnittklassen bei Konstruktionsvollholz

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

bedarf es bei KVH im LV noch einer Angabe der Sortier und Schnittklasse?
Eigentlich müsste KVH doch eine höchstwertige Qualität bieten, oder ?
Danke für Auskunft
Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 27.02.2009
Uhrzeit: 13:28
ID: 32821



AW: Schnittklassen bei Konstruktionsvollholz

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Jein, Sortierklasse ist per Definition zwar festgelegt (S10TS), aber man muss angeben, ob man KVH für sichtbaren oder nichtsichtbaren Einbau haben möchte, der über KVH Si oder KVH NSi ausgedrückt wird.

siehe hier: http://www.kvh.de/img/upload/KVH_Inf...ng_2008-12.pdf
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®