tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Konstruktion & Technik (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/)
-   -   Umlage Bauvertrag (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/8672-umlage-bauvertrag.html)

Blumenschein 06.03.2013 07:42

Umlage Bauvertrag
 
Hallo,

ein Architekt verhandelt mit den Auftragnehmern eine Umlage von 2%. Was genau wird denn hier in der Regel für was umgelegt.

Ratlos grüßt
--
Blumenschein

flash 06.03.2013 19:59

AW: Umlage Bauvertrag
 
Hallo Blumenschein,

bei den Bauverträgen die ich gerade aushandel legt der Bauherr 0,6% der Bruttoschlussrechnunsgsumme auf den AN für Bauwasser und Baustrom um sowie 0,4 % der Bruttoschlussrechnunsgsumme auf den AN für Bauwesenversicherung.

VG Gordon

Kieler 07.03.2013 10:19

AW: Umlage Bauvertrag
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
das bietet mir mein AVA Programm an (siehe Anlage), wobei Baureinigung nach
meinem Kenntnisstand den Auftragnehmer unangemessen benachteiligt und
daher unwirksam ist.
Wasser, Strom und Bauleistungsversicherung (so heißt die ehemalige
Bauwesenversicherung nach meiner Kenntnis schon ein paar Jahrzehnte) würde
ich auch als üblich ansehen, das sollte aber wie von flash dargestellt
aufgeschlüsselt sein. Eine pauschale Umlage von 2% auf nichts näher
Definiertes wird mit Sicherheit scheitern...

Archimedes 10.03.2013 11:28

AW: Umlage Bauvertrag
 
Also i.d.R. wird die Bauwesenversicherung mit 0,3% der Auftragssumme umgelegt.
Bewirtschaftungskosten (Strom, Wasser, Heizung) trägt besser der Bauherr, denn über's umlegen wird es evtl. teurer.
Entsorgung sollte in den entsprechenden Positionen enthalten sein.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:19 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®