Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 897
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 06.03.2013
Uhrzeit: 08:42
ID: 49677



Umlage Bauvertrag

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ein Architekt verhandelt mit den Auftragnehmern eine Umlage von 2%. Was genau wird denn hier in der Regel für was umgelegt.

Ratlos grüßt
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von flash
 
Registriert seit: 26.06.2006
Beiträge: 338
flash: Offline

Ort: Leipzig

flash will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.03.2013
Uhrzeit: 20:59
ID: 49687



AW: Umlage Bauvertrag

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Blumenschein,

bei den Bauverträgen die ich gerade aushandel legt der Bauherr 0,6% der Bruttoschlussrechnunsgsumme auf den AN für Bauwasser und Baustrom um sowie 0,4 % der Bruttoschlussrechnunsgsumme auf den AN für Bauwesenversicherung.

VG Gordon
__________________
[...selbst das Vertraute ist nur wohl bekannt, solange man darauf verzichtet, genau hinzusehen.] [Daniel Kehlmann]

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 07.03.2013
Uhrzeit: 11:19
ID: 49692



AW: Umlage Bauvertrag #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

das bietet mir mein AVA Programm an (siehe Anlage), wobei Baureinigung nach
meinem Kenntnisstand den Auftragnehmer unangemessen benachteiligt und
daher unwirksam ist.
Wasser, Strom und Bauleistungsversicherung (so heißt die ehemalige
Bauwesenversicherung nach meiner Kenntnis schon ein paar Jahrzehnte) würde
ich auch als üblich ansehen, das sollte aber wie von flash dargestellt
aufgeschlüsselt sein. Eine pauschale Umlage von 2% auf nichts näher
Definiertes wird mit Sicherheit scheitern...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Umlage Bauvertrag-vergabeprotokoll.jpg  

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 10.03.2013
Uhrzeit: 12:28
ID: 49701



AW: Umlage Bauvertrag #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Also i.d.R. wird die Bauwesenversicherung mit 0,3% der Auftragssumme umgelegt.
Bewirtschaftungskosten (Strom, Wasser, Heizung) trägt besser der Bauherr, denn über's umlegen wird es evtl. teurer.
Entsorgung sollte in den entsprechenden Positionen enthalten sein.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®