Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 25.02.2014
Beiträge: 1
Jmaier: Offline


Jmaier is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.02.2014
Uhrzeit: 19:32
ID: 52203



„Zementärer Systemboden in Trockenbauweise“ – ein Produkt mit Potenzial?

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Guten Tag, sehr geehrte Forenmitglieder,

mein Name ist Johannes Maier und ich studiere den Bachelor-Studiengang Business Administration an der Hochschule für Oekonomie & Management. Für meine Bachelor-Thesis habe ich ein Thema gewählt, welches sich mit Produktentwicklungen in der Baustoffindustrie beschäftigt. Im speziellen wird dabei ein vermeintliches Nischenprodukt, ein zementärer Systemboden in Trockenbauweise untersucht.

Diese potentielle Produktentwicklung besteht aus einer hochverdichteten Mineralstoffplatte aus Zement, die nach spezifischen Belastungsansprüchen auf höhenjustierbaren Stahlstützen verlegt wird. Damit sollen die Vorteile eines Systembodens (Hohlraum-/Doppelboden: freie Unterflurinstallation, schnell begehbar und belegereif bzw. mit werksseitigem Oberbelag), mit denen zementärer Trockenbauplatten (zementgebundene Trägerplatte: keine Trocknungszeit, schimmelresistent, feuchtigkeitsunempfindlich, nicht brennbar) verknüpft werden. Die Nutzungsmöglichkeit umfasst damit alle Bereiche mit erhöhtem Feuchtigkeitseintrag, bei maximal schnellem Baufortschritt.

Ziel meiner Bachelor-Thesis ist es, das Marktpotenzial dieses zementären Systembodens in Trockenbauweise zu ermitteln. Hierfür habe ich eine Online-Umfrage erstellt, die in Abhängigkeit Ihrer Antworten 19 bis 24 Fragen umfasst und etwa 10 bis 15 Minuten Bearbeitungszeit benötigt. Erfragt werden u. a.
- die Häufigkeit des Umgangs mit Systemböden und zementgebundenen Platten,
- die Eigenschaften, die an solchen Produkten geschätzt werden,
- Substitutionsprodukte, die für bestimmte Einsatzbereiche verwenden werden, sowie
- Informations- und Beschaffungswege.

Angesprochen sind damit alle Beschäftigten der Baubranche, die Erfahrungen mit Systemböden oder zementgebundenen Trockenbauplatten (Bodenbereich) haben.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mich bei dieser Untersuchung unterstützen und an meiner Online-Umfrage teilnehmen würden. Als Student kann ich Ihnen leider nicht viele Anreize zur Teilnahme bieten, außer Ihnen selbstverständlich die Umfrageergebnisse zur Verfügung zu stellen. Vielleicht sind diese auch für Sie sehr interessant. Die Online-Umfrage ist bis einschließlich 18.03.2014 aktiv und die Erhebung der Daten erfolgt absolut anonym:

Hier geht´s zur Umfrage!

Vielen Dank im Voraus für Ihre Zeit und Ihre Bemühungen!

Freundliche Grüße
Johannes Maier

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Produkt - Lebenszyklus im Entwurf philipposter Präsentation & Darstellung 6 07.08.2007 18:46
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®