Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.182
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 11.04.2014
Uhrzeit: 01:12
ID: 52528



Rohrschellenbefestigung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wie löst ihr die Rohrschellenbefestigung bei WDVS und aussen liegenden Regenfallrohren? Durch die mittlerweile gewaltigen Dämmstärken finde ich Rohrschellen mit Schlagstift nicht mehr anwendbar. Den Verankerungen nur im Dämmstoff traue ich nicht so recht. Also weiterhin verdübelte Gewindestange oder Stockschrauben mit passender Rohrschelle?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®