Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.02.2003
Beiträge: 10
Hannah: Offline

Ort: Aachen

Hannah is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.01.2007
Uhrzeit: 11:53
ID: 21135



Staffelgeschoss und Schmalseitenprivileg

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo, ich sitze z.Z. an einem Projekt, das bereits die Neuregelung des Schmalseitenprivilegs berücksichtigt und als freistehendes Haus zu allen Seiten (16m lang) 0.4xHöhe an Abstand hält. Jetzt meine Frage: Gilt das Schmalseitenprivileg auch geschossweise und müsste somit das Staffelgeschoss ebenfalls nur 0.4xH Abstand halten?
Bin Euch für jede Information dankbar !

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 22.01.2007
Uhrzeit: 13:22
ID: 21137



Social Bookmarks:

ohne inhaltlich auf Deine Frage einzugehen, ein erschöpfender Link zum
Thema Abstandsflächen:
http://www.vermessung-wolf.de/index....sflaechen.html
Vielleicht wird Dein Problem dort ja angesprochen
hofft
Matthias

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 27.01.2007
Beiträge: 5
chanaina: Offline


chanaina is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.01.2007
Uhrzeit: 20:39
ID: 21301



Social Bookmarks:

also.. soviel ich weiß
(aber ich habe letztelich ein haus geplant nach dem, was in der lbo steht und was du für neue richtlinien meinst weiß ich nicht...
du musst an jeder seite 0.8x die höhe einhalten (in wohngebieten). allerdings kannst du an zwei seiten des hauses das schmalseitenprivileg anwenden (also meines erachtens an zweien.. nicht an vieren). dort brauchst du nur 0.4 mal die höhe, aber mindestens drei meter. was staffelgeschosse betrifft, so findest du die nötige abstandsfläche, wenn du zuerst die höhe der gebäudes nimmst (ohne staffengeschoss) und davon 0,8x (o,4x) die höhe im grundriss aussen einträgst. dann berechnest du diese länge von der höhe des staffelgeschosses und trägst sie ab dem punkt auf, wo im grundriss, oder in der projektion dein staffelgeschoss beginnt. wenn der dachrand 0,8 (0,4) der höhe dieses einzelnen geschoss beträgt bleibt die abstandsfläche logischerweise.
(ich hoffe es war verständlich. manchmal ist es schwierig sowas zu erklären ohne das man n bleistift in die hand nehmen kann ^^)

liebe grüsse
chanaina

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.tektorum.de/planung-baurecht/3360-staffelgeschoss-schmalseitenprivileg.html
Erstellt von Für Typ Datum
Schmalseitenprivileg | Fundstellen im Internet | cyclopaedia.net dieses Thema Refback 20.11.2013 23:38

Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Frage zum Schmalseitenprivileg Björn4 Beruf & Karriere 1 12.08.2006 11:42
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®