Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 900
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 17.03.2009
Uhrzeit: 18:28
ID: 33093



Volumenberechnung Walmdach

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,
stehe gerade auf dem Schlauch! Wie berechne ich das Volumen eines Krüppelwalmdaches?
Danke,
Gruß
--
Blumenschein

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 270
Tidals: Offline

Ort: Koblenz

Tidals will become famous soon enough Tidals will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 17.03.2009
Uhrzeit: 19:58
ID: 33094



AW: Volumenberechnung Walmdach

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

du rechnest einma

trapezfläche(ansicht giebel) *gebäudelänge
dreiecksfläche(ansicht giebel) *firstlänge
und 2 x eine Pyramide für den Grüppelwalm (1/3 *Grundfläche *höhe)

mfg
tim
__________________
carpe diem!

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 17.03.2009
Uhrzeit: 20:03
ID: 33095



AW: Volumenberechnung Walmdach #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

es geht auch leichter

Du rechnest dir die Grundfläche aus, bezogen auf jede Fläche mit gleicher Dachneigung.
Die Grundfläche teilst du dann durch den cos der Dachneigung - klar, jeweils immer für jede Dachneigung die Projektionsfläche.

Bei nem gleichgeneigten Satteldach wäre das eben Grundfläche ./. cos Dachneigung. Verstanden?

Gut

Gruß Martin

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®