Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 70
metalbau: Offline


metalbau is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 08:38
ID: 52139



WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute,

Ein Bekannter von mir hat mich beauftragt, einen Antrag um Nutzungsänderung für ein Lokal in Berlin zu bearbeiten.

Der ehemalige Lagerraum soll in eine Gastronomie umgewandelt werden.
Es sind ins. 35 qm Schankfläche drinnen und 50 qm Schankfläche im Freien - d.h. auf der Bürgersteiger - geplant.

Weißt jemand, wie soll man die Toilettenanlage aufgrund der Schankfläche im freien dimensionieren?
In GAStv. Berlin spricht man angeblich nur von inneren Schankflächen.
Wo finden ich die entsprechende Normativ bez. Schankflächen im Freien?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.166
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 10:02
ID: 52141



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Siehe hier Punkt 5:
http://www.ihk-berlin.de/linkableblo...ubnis-data.pdf

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 70
metalbau: Offline


metalbau is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 10:24
ID: 52142



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

ok...aber die frage bleibt offen: muss die fläche draußen 100 % als schankfläche berechnet werden oder muss ich einen faktor , z.b. 0,5 nehmen? also mit 35 qm innen und 50 qm draußen muss ich 1 toilette für frau und 1 toilette für mann davon 1 behindertengerecht haben? (so laut Gastv Berlin)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.166
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 10:29
ID: 52143



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Meiner Meinung nach 100% anrechnen der Flächen, in denen Gäste Getränke und Speisen verzehren können. Aber wer weiss...

Ruf doch einfach mal beim zuständigen Amt des Stadtbezirkes an.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 70
metalbau: Offline


metalbau is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 10:41
ID: 52144



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

ich habe es schon gemacht...sie sagen ich muss e s selbst wissen!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.166
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 11:15
ID: 52145



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

DEHOGA und IHK vielleicht auch mal fragen?

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 12:56
ID: 52146



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von metalbau Beitrag anzeigen
ich habe es schon gemacht...sie sagen ich muss e s selbst wissen!
Haha!
Wo hast Du denn angerufen? Dafür ist das Ordnungsamt zuständig und ich
glaube solche Dinge sind nicht klar geregelt (erst ab 200 Pers.), sondern
unterliegen schon dem Einzelfall, also der Absprache mit dem Amt.
Und das Amt rät Dir quasi, dass Du es selbst entscheiden kannst.
Ansonsten sehe ich das so wie pc, wenn die Blase voll ist ist sie voll egal wo
man sitzt...

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 14:32
ID: 52147



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Also beide Flächen zu addieren wäre absurd oder hat es schonmal jemand erlebt, dass an einem lauen Sommerabend die Gäste freiwillig drinnen sitzen?
Das Szenario sieht eigentlich immer so aus, dass die Gäste entweder draussen oder drinnen sind.
Wenn man es sinnvoll berechnen möchte, müsste man m.E. die Außenfläche mit 100% annehmen und ggf. Innen mit 10-20% hinzuaddieren.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.05.2011
Beiträge: 70
metalbau: Offline


metalbau is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 15:08
ID: 52148



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

also ordungsmat berlin-mitte anrufen?

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 20.02.2014
Uhrzeit: 16:24
ID: 52149



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Florian Beitrag anzeigen
...
Das Szenario sieht eigentlich immer so aus, dass die Gäste entweder draussen oder drinnen sind...
das ist dann eine regionale Besonderheit bei Euch, bei uns sind die Läden
entweder voll oder leer
Wenn die Terrasse belegt ist, dann gehen die Leute rein.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 113
TappAr: Offline


TappAr will become famous soon enough TappAr will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 24.02.2014
Uhrzeit: 16:33
ID: 52186



AW: WC-dimensionierung bez. Schankfläche im Freien #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Also beide Flächen zu addieren wäre absurd oder hat es schonmal jemand erlebt, dass an einem lauen Sommerabend die Gäste freiwillig drinnen sitzen?
klar! früher in meiner heimatstadt dauernd. (da saß man durchaus sommers drinnen und hat geschwitzt, was den wirt natürlich freut, weil mehr getrunken wird). außer semesterferien, wenn die studies weg sind, ist ehr mehr platz.

da es sich hier bei der maßnahme anscheinend sowieso um eine nutzungsänderung handelt (änderung lagerfläche in schankraum), würde ich einfach einen entsprechenden vorentwurf machen und bei der bauaufsicht zur vorbesprechung auftauchen; wäre ja wohl auch in B entsprechend zu beantragen. es dürften sich ja auch änderungen bezüglich anzahl stellplätze etc. ergeben. dann könnte man das einfach mit aufs tapet bringen.

wenn ich das mal überschlage, komme ich gemäß der VStättvo auf ca. 80besucher mit sitzplätzen. also gilt die VStättVO (oder die berliner version davon schon mal nicht). für diese 80 besucher jedoch sollte sich doch, sofern es keine weitere berlinspezifische und eindeutige vorschrift gibt, ein moderater schlüssel finden lassen. wir haben in der größe (also kleiner 200 besucher) in den letzten jahren doch ein paar gastros gemacht und in der regel wie folgt konzipiert: 1 wc damen (besser halt 2) aber gleichzeitge barrierefrei, 1 wc+urinal herren, 1 wc personal.
ab 200 besuchern kommt man schon auf wahnsinnszahlen.

viel erfolg.

Tapp
__________________
da stemmen wir ein loch inne wand, betonieren mit gips ein flacheisen dran und spritzen das am ende mit ortschaum aus ... das hält 100 jahre. da hamse mein wort!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
dimensionierung stahlstütze ? ... jeza Konstruktion & Technik 0 05.07.2008 10:26
Dimensionierung Unterzug keen Konstruktion & Technik 2 03.07.2008 17:59
Dimensionierung Stahlträger Dach don_huan_t._pol Konstruktion & Technik 14 14.03.2008 02:43
Dimensionierung Regenwassergrundleitung Tobias Konstruktion & Technik 1 01.02.2008 10:27
Dimensionierung von Sprinkleranlagen AoLiFu Konstruktion & Technik 1 07.10.2007 12:26
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®