tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Planung & Baurecht (https://www.tektorum.de/planung-baurecht/)
-   -   DIN 276 auf Englisch - lausig übersetzt? (https://www.tektorum.de/planung-baurecht/9447-din-276-englisch-lausig-uebersetzt.html)

Tom 10.09.2014 22:26

DIN 276 auf Englisch - lausig übersetzt?
 
Hallo zusammen,

gibt es hier Leute, die den Zweifel daran teilen, dass die offizielle englische Version der DIN 276, die man bei Beuth beziehen kann, fachlich richtig übersetzt ist?

Gestolpert bin ich zuerst über die Kostengruppe 700 Nebenkosten, die mit "Incidental Buildings Costs" übersetzt ist. Hier ist es nur das "s", das Zweifel weckt. Es könnte ein Druckfehler sein, wenn auch an prominenter Stelle. Weiter nachgeforscht, sagen mir Muttersprachler, dass auch die anderen Kostengruppen ganz oder teilweise falsch übertragen worden sind. - Als wäre die Übersetzung nicht von einem Fachübersetzer erstellt worden.

Und dafür bezahlt man dann noch extra, da englische Normen nicht im normalen deutschen Normenportal verfügbar sind. Selbst irgendwie übersetzen kann man schon, aber es geht hier nicht um ein Verständlich-Machen, sondern um die richtige verbindliche Terminologie im englischen Sprachraum.

Erfahrungen, Meinungen, Alternativ-Übersetzungen?

T.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®