ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2002
Beiträge: 21
kathy: Offline

Hochschule/AG: archi CAD betreuer

kathy is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.11.2004
Uhrzeit: 11:46
ID: 5382



Bewegtes GDL

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute!

Bei der letzten Präsentation von ArchiCAD wurden GDL Objekte (in dem Fall eine Person) gezeigt, die sich bewegen konnten. D.h. im GR gebe ich den Vektor an, an dem sich diese Person zu bewegen hat, und 1,2,3: Im Movie lief diese Person....

Ideen wie man das mit dem Programmieren hinkriegen kann, hat jemand noch alte BASIC-Kenntnisse aus denen er schöpfen kann?

Gruß an alle

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 11.11.2004
Uhrzeit: 19:38
ID: 5415



Re: Bewegtes GDL

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Bei welcher Präsentation wurde das denn gezeigt ?
Hab ich bisher noch nie gesehen.

Ich könnte dann mal nachfragen bei Graphisoft

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2002
Beiträge: 21
kathy: Offline

Hochschule/AG: archi CAD betreuer

kathy is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 11.11.2004
Uhrzeit: 21:14
ID: 5417



bewegtes GDL #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

also es ist auch im Internet unter http://www.architipp.de/ArchiPuppet-..._tipp_477.html
zu sehen.

Es ist ein neues Programm ArchiPuppets, ich versuche nur dahinter zu kommen, wie so etwas in GDL möglich ist, Stichwort "Hotspot 3D" . Ich denke, dass dieses neue Programm die Befehle von "Basic" zu nutzen weiss
gruß

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 11.11.2004
Uhrzeit: 23:11
ID: 5420



Re: bewegtes GDL #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die werden ein Objekt erzeugt haben, das die Animationsinformationen abfragt, und so "mitbekommt" das der nächste Frame der Animation berechnet wird. Einen einzelnen Würfel wandern zu lassen ist nicht allzu schwer, aber eine Figur ist wohl extrem komplex.

GLOB_FRAME_NR ist z.b. der Parameter für die aktuellen Standorte.

Im GDL Handuch (Online Hilfe) im Anhang in den globalen Variablen unter Animationsinformationen.

Schreib doch mal ob Du ein animiertes Objekt erzeugt hast.

Frag doch auch mal unter www.gdl-talk.de, da sind ein paar GDL Experten.

Viel Spass beim testen.

Frank Studzinski

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
LinkBacks (?)
LinkBack zu diesem Thema: https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/1095-bewegtes-gdl.html
Erstellt von Für Typ Datum
archipuppets | Addictomatic Beitrag #0 Refback 06.12.2009 01:41


tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®