Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.11.2004
Beiträge: 2
stefan: Offline


stefan is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.11.2004
Uhrzeit: 21:25
ID: 5522



_vectorworks _pc _renderworks

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

schoenen guten abend zusammen

habe einige fragen zu vectorworks

ich wollte mir in naher zukunft die 11_version zulegen.

a_ wo bestelle ich sie mir am besten? gibt es also preisunterschiede?
b_ welche voraussetzung sollte mein pc min. haben? denke naemlich auch da an eine neuanschaffung.
c_ wer hat schon mal was mit renderworks zu tun gehabt und kann mir dazu was sagen. (positiv wie negativ) habe erst sehr wenig 3d erfahrung.

danke fuer jede antwort

grusstefan

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 19.11.2004
Uhrzeit: 00:52
ID: 5529



Social Bookmarks:

Willst Du eine studentenversion kaufen oder eine Vollversion?
Wie schnell ist Dein bisheriger Rechner?
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.11.2004
Beiträge: 2
stefan: Offline


stefan is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.11.2004
Uhrzeit: 09:51
ID: 5532



Social Bookmarks:

hallo florian

von vw moechte ich mir `ne studentenversion zulegen,
und der rechner ist mittlerweile 3jahre alt und hat....
1000mhz
256 mb
geforce2mx 400
40gb

stefan

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.11.2004
Uhrzeit: 12:45
ID: 5536



Re: _vectorworks _pc _renderworks #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by stefan
schoenen guten abend zusammen

habe einige fragen zu vectorworks

ich wollte mir in naher zukunft die 11_version zulegen.

a_ wo bestelle ich sie mir am besten? gibt es also preisunterschiede?
b_ welche voraussetzung sollte mein pc min. haben? denke naemlich auch da an eine neuanschaffung.
c_ wer hat schon mal was mit renderworks zu tun gehabt und kann mir dazu was sagen. (positiv wie negativ) habe erst sehr wenig 3d erfahrung.

danke fuer jede antwort

grusstefan
a - soweit ich weiss nicht. kostet immer 100€
b - bei uns in der uni läuft vw auf älteren pIV mit 1600mhz. Jeder neue Rechner sollte reichen
c - Probiers aus. Ist eh dabei. Man bekommt schon ganz gute Ergebnisse damit hin und in der 11 soll sich ja noch einiges verbessert haben. Ob es für Dich reicht, weiss ich auch nicht.

Gruß Florian

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 19.11.2004
Uhrzeit: 22:55
ID: 5547



Re: _vectorworks _pc _renderworks #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

a_ wo bestelle ich sie mir am besten? gibt es also preisunterschiede?

http://computerworks.de/
100,-€ und keine nervigen kostenpflichtigen Updates wie bei anderen Studentenversionen. Solltest Du mit der Version zu frieden sein, die Du bekommst, kann Du sie Dein ganzes Studium durch nutzen. Bei AllPlan muß man beispielsweise alle zwei Jahre ein Update kaufen, um weiter arbeiten zu können.

b_ welche voraussetzung sollte mein pc min. haben? denke naemlich auch da an eine neuanschaffung.

http://computerworks.de/vectorworks/inhalte/vw_syst.htm

c_ wer hat schon mal was mit renderworks zu tun gehabt

Ja, und es gefällt mir immer noch. Auch wenn ich mir jetzt Cinema4D rein tu.

und kann mir dazu was sagen. (positiv wie negativ) habe erst sehr wenig 3d erfahrung.

http://computerworks.de/vectorworks/...e/vw_rwork.htm

3D bedarf immer einer gewissen Vorstellungskraft. Aber, wenn Du 2D mit VW klar kommst, wird 3D dann auch kein Problem sein.
Ansonsten fragen, oder das Handbuch (PDF) durchstöbern, Via Popups werden die entsprechenden Seiten angezeigt, wenn Du mit dem Cursor über einem Werktzeug Button fährst. Oder einfach mal ein Tutorial durchackern. Ist meistens die beste Möglichkeit Erfahrungen zu sammeln.

Ich persönlich arbeite fast auschließlich mit VectorWorks und es ist mir sehr ans Herz gewachsen.

Grüße Michael.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®