tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   Objekte lassen sich nicht anwählen-VW11 (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/1391-objekte-lassen-anwaehlen-vw11.html)

MonaMoore 10.02.2005 12:47

Objekte lassen sich nicht anwählen-VW11
 
Hallo!

ich arbeite seit 2 Monaten mit der 11er Version von VW. nun ist mir und einem Kommilitonen schon paar mal ein Problem aufgefallen.
Objekte, die nicht auf der aktiven Ebene liegen, lassen sich nicht mehr bearbeiten und auch nicht daran ausrichten, OBWOHL bei Ebenen- und Klassendarstellung "zeigen, ausrichten und bearbeiten" angewählt ist. zuerst hat sich das Problem bei mir gelöst, in dem ich das Programm beendet und den PC ggf. neu gestartet hab, aber gestern hat auch das nix mehr geholfen. bei meinem Bekannten hat das noch nie als Problemlösung funktioniert.

hat von euch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?? bzw. weiß jemand, woran es sonst liegen kann??
ich hoffe mir kann hier jemand helfen, da ansonsten das Bemaßen und andere Funktionen stark eingeschränkt sind.

viele Grüße
MonaMoore

noah.clein 10.02.2005 16:38

Das Problem kenne ich noch aus den alten Versionen, besonders aber bei der Verteilung auf Ebenen. Mir kam es immer so vor als wenn es eher sporadisch auftritt und nicht generell! Hab aber trotzdem daraus gelernt und arbeite seitdem mehr über Klassen. Hierbei ist mir das noch nicht aufgefallen.

mfG noah.clein

mika 10.02.2005 17:19

Re: Objekte lassen sich nicht anwählen-VW11
 
Zitat:

Originally posted by MonaMoore
Hallo!

ich arbeite seit 2 Monaten mit der 11er Version von VW. nun ist mir und einem Kommilitonen schon paar mal ein Problem aufgefallen.
Objekte, die nicht auf der aktiven Ebene liegen, lassen sich nicht mehr bearbeiten und auch nicht daran ausrichten, OBWOHL bei Ebenen- und Klassendarstellung "zeigen, ausrichten und bearbeiten" angewählt ist. zuerst hat sich das Problem bei mir gelöst, in dem ich das Programm beendet und den PC ggf. neu gestartet hab, aber gestern hat auch das nix mehr geholfen. bei meinem Bekannten hat das noch nie als Problemlösung funktioniert.

hat von euch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?? bzw. weiß jemand, woran es sonst liegen kann??
ich hoffe mir kann hier jemand helfen, da ansonsten das Bemaßen und andere Funktionen stark eingeschränkt sind.

viele Grüße
MonaMoore

Hallo MonaMoore

;)

Wenn Du Dir sicher bist, dass Du schon die Ebeneneinstellungen mindestens auf "zeigen und ausrichten" und die Klasseneinstellungen auf "zeigen, ausricheten und bearbeiten" gestellt hast, kann es aber noch sein, dass die verschiedenen Ebenen unterschiedliche Maßstäbe haben. In dem Fall geht der Fang über die verschiedenen Ebenen nämlich nicht. Kommt bei unseren Studenten jedenfalls öfter mal vor.

Grüße Michael

MonaMoore 10.02.2005 20:37

Danke schön, für die Antworten!

ja, das mit den unterschiedlichen Maßstäben hab ich in nem anderen Forum auch schon gelesen, aber daran lag es nicht.
Weiß jetzt Gott sei Dank, was das Problem war: bei den Ebenen mit hybriden Objekten bin ich anscheinend mal auf ein 3D-Werkzeug gekommen, und somit wurde die Ebene in die 3D-Anzeigeart umgeändert. da ich aber Draufsicht an hatte, sah ich keinen Unterschied zur normalen 2D- Ansicht. naja, auf jeden Fall hab ich das dann umgestellt, auf 2D-Projektion, und dann ging´s wieder.:D

Falls euch also nun nochmal jemand dieses Prob schildert, wisst ihr jetzt, nach was ihr kucken müsst ;)


schönen Abend noch

MonaMoore


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®