Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 30
Franzi: Offline


Franzi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.07.2006
Uhrzeit: 16:43
ID: 17029



Allplann Digitalesgeländemodell

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute,

ich versuche gerade in Allplan ein Digitalesgeländemodell zu erzeugen.
Ich setze erst Symbolpunkte und lasse diese dan vermaschen mit "Dreiecksnetzvermaschen". So laut Hilfe sollte es ja auch das schon gewesen sein. In Grundriss Ansicht Isometrie stellt er mir auch alles dar. Aber im 3D-Fenster nicht. Woran kann das liegen? Irgendjemand hat mir erzählt das man an dieser "Oberfläche" dann sozusagen auch rumziehen kann und so ganz einfach und fix ein Geländemodelieren. Wie geht das? Hat vielleicht jemand Ahnung?

Schonmal Danke im vorraus

die Franzi

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 16.07.2006
Uhrzeit: 16:54
ID: 17030



Social Bookmarks:

Das Geländemodell wird als Fläche in 3d dargestellt. du kannst einzelne Puznkte bearbeiten, danach das Modell neu vermaschen.

Wenn du das ganze als 3d Objekt haben willst, wandelst du das Modell dann über DGM in 3d wandeln um, dann kannst du wählen, ob es eine Fläche sein soll, oder ein Körper mit einem anzugebenen Horizont.

Befehle DGM in 3d Wandeln - Teilbild angeben - fertig.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 30
Franzi: Offline


Franzi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.07.2006
Uhrzeit: 17:00
ID: 17031



Social Bookmarks:

Mh hab ich versucht in 3d wird garnichts angezeigt nicht mal Flächen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 16.07.2006
Uhrzeit: 18:30
ID: 17032



Social Bookmarks:

wenn du Punkte zu einem DGM Verknüpfst, wird dieses normalerweise im 3d animationsfenster angezeigt. Wenn du es wandelst, musst du ein Teilbild anwählen, auf das das umgewandelte Objekt kopiert wird. Schau am Besten in der Hilfe unter DGM wandeln nach.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 30
Franzi: Offline


Franzi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.07.2006
Uhrzeit: 19:34
ID: 17033



Social Bookmarks:

Jap hab ich alles so gemacht. Aber er zeigt mir im 3d animationsfenster nichts an.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 16.07.2006
Uhrzeit: 21:05
ID: 17034



Social Bookmarks:

hmm....

schreibe mal alles genau, schritt für schritt, wenn du willst hänge mal screenshots mit dran.

Wenn du alles richtig gemacht hast, kann es eigentlich gar nicht sein, daß es nicht funzt....... um also den Fehler zu finden, brauche ich eine möglichst genaue Beschreibung der Vorgehensweise......

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 30
Franzi: Offline


Franzi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.07.2006
Uhrzeit: 08:55
ID: 17035



Social Bookmarks:

Mh okay....

Also ich öffne ein neues Teilbild für das Geländemodell.
Gehe unter Geo. Ich platziere Symbolpunkte. Und lasse diese Vermaschen.
Wenn ich das gemacht habe sehe ich im Grundriss, Ansicht, Isometrie.
In der 3d Darstellung sehe ich garnichts.
Ich denke ich hab irgendeine einstellung anders. Hatte das mit jemanden in der Uni probiert, gleiches vorgehen, bei ihm ist es sichtbar bei mir nicht.
Vielleicht ne Ahnung wo ich da was einstellen könnte?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 17.07.2006
Uhrzeit: 12:02
ID: 17036



Social Bookmarks:

und wenn du das DGM in 3d wandelst? erkennt AP das DGM dann oder nicht?

ich werde mich mal an allplan setzen, habs im moment nicht zur Verfügung.....

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.01.2006
Beiträge: 30
Franzi: Offline


Franzi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.07.2006
Uhrzeit: 19:31
ID: 17042



Social Bookmarks:

Mh habs in 3d gewandelt ....dann hat er es erkannt arbeite mit 2004 in neueren Versionen muss man das nicht mehr machen!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 18.07.2006
Uhrzeit: 01:21
ID: 17048



Social Bookmarks:

jein....... das wandeln hat mit dem DGM selbst nichts zu tun.

Das gewandelte DGM kann nämlich ein Körper mit Horizont werden, das DGM ist immer eine Fläche. Außerdem kannst du den erzeugten Körper bearbeiten, schneiden, etc


Also hab heute mittag nochmals getestet: Punkte ablegen, vermaschen - DGM ist sichtbar, habe auch keine Idee, welche Einstellungen man vermasseln kann...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®