tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   Ebenenbeschriftung bei Splitleveln (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/4876-ebenenbeschriftung-splitleveln.html)

SoNici 22.07.2008 14:40

Ebenenbeschriftung bei Splitleveln
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hi zusammen,

bin beim Zeichnen meiner Grundrisse auf das Problem gestoßen, dass ich bei Splitleveln mit unterschiedlichen Geschosshöhen nicht weiß, wie ich die Grundrisse der Ebenen sinnvoll beschriften soll.
Gebäudeteil A hat 3 Geschosse, B 4. Das dritte Geschoss von B (also 2. OG) hat das Dach von A als Dachterrasse. (siehe angehängtes Bild - ist nur schnell ne Höhenübersicht; also links ist A und rechts ist B)

Ich hab mir gedacht, ob ich bei den Grundrissen, wo A und B auf dem gleichen Level sind, den Grundriss ganz normal zeichne, und dann z.B. beim 1. OG von A den Grundrissteil von B etwas schwächer gezeichnet darstelle, weil er weiter unten liegt. Und mich so nach oben durcharbeite.

Oh weh, hoffe ich hab mich verständlich ausgedrückt...

Denkt ihr, das wäre eine verständliche Darstellungsweise? Oder was gibt es da für sinnvolle Möglichkeiten?

Flo 22.07.2008 15:36

AW: Ebenenbeschriftung bei Splitleveln
 
Zitat:

Zitat von SoNici (Beitrag 29930)
Ich hab mir gedacht, ob ich bei den Grundrissen, wo A und B auf dem gleichen Level sind, den Grundriss ganz normal zeichne, und dann z.B. beim 1. OG von A den Grundrissteil von B etwas schwächer gezeichnet darstelle, weil er weiter unten liegt. Und mich so nach oben durcharbeite.

Wenn du im Grundriss Höhenkoten verwendest, sollte das eigentlich klar werden. Ein Schnitt wirst du ja sicherlich auch noch beilegen.

Grüße, Florian

SoNici 22.07.2008 15:43

AW: Ebenenbeschriftung bei Splitleveln
 
Den Schnitt hab ich halt einmal, aber dann kommen die ganzen Grundrisse nacheinander (ist ein recht großes Gebäude)

Was schreib ich bei der Planbeschriftung hin? Grundriss in Höhe 1 m üNN, Grundriss in Höhe 7m üNN, usw.?
Ich muss ja schon selbst aufpassen, dass ich den Durchblick nicht verliere, wie soll das dann jemand in 20 min verstehen, der das Gebäude zum ersten Mal sieht...?

3dgeplagt 22.07.2008 19:02

AW: Ebenenbeschriftung bei Splitleveln
 
zeichne einfach immer das was man bei einem schnitt sehen würde...
...und bezeichne die geschosse als A 0/1/2/3 und B 0/1/2/3/4
(die dachterasse sind hier berücksichtigt)
die bezeichnung würde ich immer neben die jeweilige zeichnung schreiben.

dann hast du nebeneinander:
1. A0/B0
2. A1/B0
3. A2/B1
4. A3/B2
5. A3/B3
6. A3/B4

in den zeichnungen 2./5./6. würde ich die möblierung und beschriftung des geschosses weglassen (oder auf andere art den detailgrad zurücknehmen), das hier zum zweiten mal auftaucht. ggf kannst du ja auch einen "schleier" über die zeichnung legen, um zu verdeutlichen, dass die ebene tiefer als üblich liegt. so wie man es manchmal bei lufträumen macht.

Florian 22.07.2008 20:30

AW: Ebenenbeschriftung bei Splitleveln
 
Zitat:

Zitat von SoNici (Beitrag 29934)
Was schreib ich bei der Planbeschriftung hin? Grundriss in Höhe 1 m üNN, Grundriss in Höhe 7m üNN, usw.?

Also wenn du am Meer baust könnte man das vielleicht machen, aber bitte beziehe sonst Deine Höhen nicht auf NN.
Im Plankopf gibt man einmal an, auf welcher Höhe die Plan 0.00m zu NN sind.

Patrick 22.07.2008 23:29

AW: Ebenenbeschriftung bei Splitleveln
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Du kannst ja auch den Grundriss schattieren, wenn's nicht gerade Ausführungsplanung ist :p

Die Schnittebene für den Grundriss bleibt in beiden Gebäuden immer die selbe, nur die Schatten empfangenden Ebenen (also der Boden) sind versetzt und somit variieren die Schattengrößen. Sieht ganz nett aus und lässt Grundrisse recht 'plastisch' wirken. s. Anhang.

Schönen Abend.

Patrick

SoNici 23.07.2008 00:58

AW: Ebenenbeschriftung bei Splitleveln
 
Vielen Dank für eure Antworten!!!


@ Florian

ich hatte das wohl mit der Angabe +/- 0 verwechselt... (ich baue nicht am Meer)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®