Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 6
cakei: Offline


cakei is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.01.2010
Uhrzeit: 10:06
ID: 37387



Schnittansichten

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,
habe eine blöde Frage, aber ich komme einfach nicht dahinter.

Ich zeichne mit Autocad.
Nun möchte ich einen "Geländeschnitt" machen. Also Ansichten und Schnitte in einer Darstellung.
Wie gehe ich da vor?
Würde gerne mit Sketch up arbeiten. Zeichne ich dann alles in Sketch up also Ansichten und Schnitt? Oder zeichne ich den Schnitt in Autocad und füge ihn dann bei Sketch up ein?

Wäre sehr dankbar für Infos.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 27.01.2010
Uhrzeit: 10:31
ID: 37388



AW: Schnittansichten

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

eine Schnittansicht beinhaltet einen geschnittenen Teil (meinetwegen Gelände, oder Gebäude) und eine Ansicht. Eine schlichte 2d-Darstellung von Ansicht, Schnitt oder Schnittansicht ist "normal", du scheinst aber einen 3d Schnitt machen zu wollen.

Das würde ich persönlich nur in Ausnahmefällen machen, wenn der darzustellende Raum es wirklich erfordert. Ansonsten werden die (Wettbewerbs-)Pläne schnell überfrachtet und unklar - der 3d-Schnitt tritt dann in Konkurrenz zur Perspektive. Ist aber letztendlich Geschmackssache.

Als Programm würde ich Archicad empfehlen, wo man sehr einfach das 3dModell (das auch Grundlage für eine Perspektive wäre) durchschneidet, und den richtigen 3d-Schnitt erhält. Habe ich lange nicht mehr gemacht, fand ich irgendwie nur im Studium cool.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 27.01.2010
Beiträge: 6
cakei: Offline


cakei is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 27.01.2010
Uhrzeit: 10:41
ID: 37389



AW: Schnittansichten #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Okay, danke
Dachte mir das so: Die Gebäude stehen nicht parallel. So möchte ich eine schöne Perspektive der Gebäude, aber die Ansicht geht durch einen Schnitt des Gebäudes. Zeichne ich das dann ganz normal im Autocad Programm?
Dachte mit Sketch up und Auto cad????? Aber wie?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 27.01.2010
Uhrzeit: 12:07
ID: 37392



AW: Schnittansichten #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Schon mal an einen Versprung in der Ansichtslinie nachgedacht?

gerade bei Komplexen Gebäudeanordnungen ist es für das Verständnis des Betrachters oft einfacher, die Ansichten am Stück darzustellen, Schnitt und Ansichten zu vermischen verwirrt sehr schnell.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®