Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.01.2004
Beiträge: 17
schorrmatz: Offline

Ort: Kaiserslautern

schorrmatz is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 19.01.2004
Uhrzeit: 11:45
ID: 3005



Autocad / 3d-max

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,
Ich benötige für meinen Entwurf eine Darstellung von Kugeln, die eine Membrane mit dazugehörigen Stahlkonstr.darstellt.
Da ich die Kugeln nun schon gezeichnet habe und eine vordef. Form habe,
die aber nur als glatte Oberfläche in 3d-max dargestellt wird brauche ich nun ein geeignetes Map die ich als Bild auflegen kann oder besser noch als Drahtgestell im 3d gezeichnet werden kann. (Das Drahtgestell im 3d-max ist zu fein.)
Kann ich ein Netz in Autocad 2002 auf meine Kugeln legen?
Wäre schön, wenn mir einer helfen könnte.

(Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten!)

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 19.01.2004
Uhrzeit: 18:56
ID: 3007



Social Bookmarks:

Du kannst Dir doch einfach ein entsprechendes Gitter in Photoshop basteln. Die weißen Bereiche definiertst Du mit dem Alpha-Kanal als transparent. Die grauen - oder wie auch immer sie dann aussehen, sind dann Deine Stahlkonstruktion.
Oder habe ich die Frage nicht richtig verstanden?

Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 19.01.2004
Beiträge: 17
schorrmatz: Offline

Ort: Kaiserslautern

schorrmatz is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.01.2004
Uhrzeit: 10:19
ID: 3010



Social Bookmarks:

Ja bin grad am basteln,
Habe das ganze im Illustr. mir zusammengezimmert. Bin jetzt auch endlich darauf gekommen warum es im 3d-max nicht dargestellt wird: Habe vergessen oder zumindest nicht gewusst, dass ich unter Modifikationen die UVW mappings zuweisen und auf Kugelform für jede einzelne Kugel zuweisen muß.
Er stellt mir nun alles dar, muß dennoch die einzelnen Maps manuell noch modifizieren, dass sie auf alles passt. Ist nen bissel mühselig aber ich denk so klappt es nach etwas gedult.
Dennoch danke für die Tipps
gruß matze

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 20.01.2004
Uhrzeit: 11:58
ID: 3012



Social Bookmarks:

Ich abreite selber mit Cinema 4D, kann desshalb jetzt nur Vermutungen anstellen:
Gibt es in 3DS keine Möglichkeit Gruppen zu bilden, die Texturen für die Gruppe anzulegen und dort dann einfach nur einmal die Einstellungen vorzunehmen - zumindest für ähnliche Objekte?

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 20.01.2004
Uhrzeit: 12:00
ID: 3013



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Florian
Ich abreite selber mit Cinema 4D, kann desshalb jetzt nur Vermutungen anstellen:
Gibt es in 3DS keine Möglichkeit Gruppen zu bilden, die Texturen für die Gruppe anzulegen und dort dann einfach nur einmal die Einstellungen vorzunehmen - zumindest für ähnliche Objekte?
Es gibt Gruppen in Max. Ansonsten würde ich das über Instanzen machen. Dann muss man nur ein Objekt bearbeiten und alle Instanzen ändern sich mit.

Flo

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®