Antworten: 11
Hits: 2.971
Erstellt von Archimedes 08.09.2021, 23:01
AW: Architektengehälter 2021

Gnadenhof trifft es tatsächlich in einigen Behörden. Den kannte ich noch nicht.
Ich hoffe, dass die Zahl der Nettosteuerzahler (es sind nur noch ca. 15 Millionen von 83 Millionen Einwohner)...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 11
Hits: 2.971
Erstellt von Archimedes 08.09.2021, 14:23
AW: Architektengehälter 2021

Nun ja, die Flucht auf das Bauamt steht Jedem offen, der es in der freien Wirtschaft "nicht schafft" oder der gerne am unerschöpflichen Steuertropf hängt.
Leider merken wir als Freies...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 2
Hits: 1.576
Erstellt von Archimedes 13.06.2021, 22:47
AW: Bitte um Hilfe :(

Kaum zu beantworten diese Frage, wenn man weder die Fähigkeiten der Bewerberin noch die Möglichkeiten/Situation des Arbeitgebers kennt.

Bauleitung/Projektleitung ist normalerweise der am Besten...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 55
Hits: 18.029
Erstellt von Archimedes 14.04.2021, 10:04
AW: Gehaltsvorstellungen

Bei Deinem Job verständlich.

Ich fahre mir bei interessanten Kunden/Projekten zusätzlich zum Erstgespräch noch kurz die örtliche Situation für meine Einschätzung anschauen.

Für mich dient das...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 55
Hits: 18.029
Erstellt von Archimedes 13.04.2021, 15:39
AW: Gehaltsvorstellungen

Unverbindlich finde ich halt nur dann klar, wenn es auch kostenfrei war.

Wenn ich etwas berechne, dann hat mein Gegenüber nach meinem Verständnis auch Anspruch auf etwas Verbindliches und kann...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 55
Hits: 18.029
Erstellt von Archimedes 12.04.2021, 15:18
AW: Gehaltsvorstellungen

Ich habe keinen Konflikt mit Kolumba.

Ich mag grundsätzlich Paradiesvögel wie ihn. Sie bereichern den Alltag, auch wenn sie oft und gerne von Dingen sprechen, die sie nicht überblicken können.

...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 11
Hits: 2.971
Erstellt von Archimedes 05.04.2021, 21:19
AW: Architektengehälter 2021

Du hast natürlich uneingeschränkt Recht und hast uns Allen die Augen geöffnet. Danke.

Jetzt wäre es doch schön, wenn sich wieder Leute beteiligen würden, die etwas Vergleichbares zu Gehältern...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 11
Hits: 2.971
Erstellt von Archimedes 05.04.2021, 15:22
AW: Architektengehälter 2021

Ich glaube nicht, dass ich etwas verschwiegen habe oder etwas verschweigen wollte.
Es geht um einen Überblick zu aktuellen Gehältern und nicht zu aktuellen Büroumsätzen oder Honoraren. Zum...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 11
Hits: 2.971
Erstellt von Archimedes 05.04.2021, 11:30
AW: Architektengehälter 2021

Das würde ich ebenfalls nicht ausschließen.
Auch Monatsgehälter >5.000 Euro brutto sind kein Problem.
Wie Du schreibst sind das aber Leute mit viel Erfahrung in sehr speziellen Bereichen, die dann...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 55
Hits: 18.029
Erstellt von Archimedes 04.04.2021, 16:51
AW: Gehaltsvorstellungen

Hallo Kolumba,

Die Nachwelt wird Dir sicher ein Denkmal errichten, aber liefere doch vorher mal einige belastbare Zahlen zum Einkommen und Arbeitspensum Deiner Mitarbeiter.
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 11
Hits: 2.971
Erstellt von Archimedes 29.03.2021, 07:19
Architektengehälter 2021

Zunächst freut es mich, dass ich in den letzten Tagen benachrichtigt wurde, dass es hier im Forum noch Aktivität gibt, nachdem man lange nichts gehört hat.
Ich möchte mich daher nach 3,5 Jahren...
Architektur-Themenbereiche: Beruf & Karriere
Antworten: 1
Hits: 2.444
Erstellt von Archimedes 28.04.2016, 10:17
Nutzlasten für Zahnarztpraxis

Wir betreuen den Umbau einer Zahnarztpraxis.

Es stellt sich die Frage welche Nutzlasten für die Behandlungsräume mit speziellen Behandlungsstühlen anzunehmen sind.

Lt. der Tabelle nach DIN...
Architektur-Themenbereiche: Konstruktion & Technik
Antworten: 9
Hits: 3.770
Erstellt von Archimedes 28.04.2016, 07:37
AW: Architektenvertrag ohne HOAI oder Kostenberechnung?

Das hatte ich nicht anders erwartet. ;)




Gerade professionelle Bauherrn mit wirklich großen Projekten kennen und praktizieren das von mir beschriebene Vorgehen auch. Sogar bei öffentlichen...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 9
Hits: 3.770
Erstellt von Archimedes 26.04.2016, 23:03
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Machen wir auch. Die sind eine gute Grundlage. Dennoch gibt es Fälle in welchen wir andere (BGB-)Verträge schließen oder in Abstimmung mit dem Kunden bestimmte Teilleistungen der HOAI, wie z.B. die...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 32
Hits: 9.335
Erstellt von Archimedes 26.04.2016, 22:22
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Natürlich wird da auch in diesem Jahr noch drüber nachgedacht, aber man sollte die eigene Position halt nicht schwächen und so tun als sei die Abschaffung der HOAI schon beschlossen.

Die HOAI ist...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 9
Hits: 3.770
Erstellt von Archimedes 24.04.2016, 19:40
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Ich schon. Oder aber das gewisse HOAI-Leistungen bei einem Vertrag auf HOAI-Basis ausgeklammert werden.



Jein. Die Kostenberechnung nach DIN 276 taugt bei vielen Projekten weniger als die nach...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 32
Hits: 9.335
Erstellt von Archimedes 24.04.2016, 18:57
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Da wo es keine HOAI gibt, läuft es wie bei den Baufirmen die öffentliche Aufträge ergattern wollen.
Möglichst billig anbieten und den Auftrag ergattern und dann aggressives Nachtragsmanagement...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 9
Hits: 3.770
Erstellt von Archimedes 24.04.2016, 18:47
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Doch natürlich mit Einverständnis des Kunden.

Du musst mit Deinem Kunden keinen Vertrag vereinbaren der die HOAI-Leistungsphasen und deren Teilleistungen zu Grunde legt.
An den Werkvertrag nach...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 9
Hits: 3.770
Erstellt von Archimedes 24.04.2016, 18:15
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Dazu gibt es meines Wissens Gerichtsurteile, die eine volle Honorierung im Bereich LPH.2+3 ausschließen, wenn nicht mehr unterschiedliche Varianten vorgelegt und preislich gegenüber gestellt wurden....
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 32
Hits: 9.335
Erstellt von Archimedes 24.04.2016, 14:59
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Ich habe gerade entdeckt, dass ich das Thema vor 5 Jahren schoneimal aufgeworfen hatte:

http://www.tektorum.de/beruf-karriere/7162-billigplanern-handwerk-legen.html
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 32
Hits: 9.335
Erstellt von Archimedes 24.04.2016, 11:57
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Das trifft es ziemlich genau, wobei das der Bauherr naturgemäß anders sieht und den Architekten, bis auf wenige Ausnahmen, sehr gut bezahlt findet.

In meinem Büro habe ich den Brief eines...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 32
Hits: 9.335
Erstellt von Archimedes 23.04.2016, 18:06
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Die Steuerberater sind meines Wissens auch von einer Veränderung des Honorarrechtes bzw. von dessen Abschaffung betroffen.
Ärzte/Mediziner werden vermutlich etwas besser geschützt sein, da man...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 32
Hits: 9.335
Erstellt von Archimedes 23.04.2016, 07:21
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Ich würde mir wünschen, dass alle Kollegen mit solch realistischen Zahlen arbeiten und anbieten, dann würde wieder Baukultur und Bauqualität in den Vordergrund rücken und nicht die Diskussion über...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 32
Hits: 9.335
Erstellt von Archimedes 20.04.2016, 19:46
AW: Sollte man die HOAI kippen?

Es würde mich mal interessieren, nachdem ich hier frei über unsere Stundenansätze geplaudert habe, wie das bei Euch anderen (Selbständigen) aussieht.

Hier wird im Gehälterthread immer gepostet,...
Architektur-Themenbereiche: Planung & Baurecht
Antworten: 18
Hits: 6.651
Erstellt von Archimedes 20.04.2016, 15:29
AW: Datenspeicher bzw. Büroserver

In dem Zusammenhang vielleicht interessant:

Übersicht der gängigen Bandtechnologien (http://www.storitback.de/service/bandtechnologien.html)

LTO-Medien scheinen gar nicht teuer zu sein.

...
Architektur-Themenbereiche: andere Themen
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 500

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®