tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Studium & Ausbildung (https://www.tektorum.de/studium-ausbildung/)
-   -   Architekturmaster als Fernstudium??? (https://www.tektorum.de/studium-ausbildung/10442-architekturmaster-fernstudium.html)

Pip 13.09.2018 23:21

Architekturmaster als Fernstudium???
 
Hallo!

Ich bin neu hier im Forum und starte direkt mal mit einer Frage, die mich seit einiger Zeit beschäftigt.

Für meinen Master im Fachbereich Architektur habe ich mich an diversen Universitäten und Hochschulen beworben. Nun ist mir bei meiner Recherche das Fernstudium "Architektur und Umwelt" an der HS Wismar ins Auge gefallen. Ein berufsbegleitendes Fernstudium könnte eine echte Alternative zu dem klassischen Präsenzstudium sein. Das Plus an Berufserfahrung reizt mich persönlich sehr, denn mein Bachelorstudium war meinem Empfinden nach etwas zu sehr von der Praxis/Realität entfernt.
Ein negativer Aspekt könnte das Entwerfen und Erarbeiten eines Entwurfs sein, der von dem Dialog zwischen Student und Prof. lebt, weshalb die Frage aufkommt, ob das Fernstudium da nicht etwas zu unpersönlich sein könnte. Telefonkonferenzen und 3 Präsenzwochenenden hin oder her...
Und wie sieht es mit dem Schwerpunkt "Umwelt" aus? An für sich ja ein zukunftsweisender Themenbereich oder doch nur eine Art "Trend"?
Hier mal ein Auszug aus dem Studiengangsprofil:

Ziel des interuniversitären Fernstudiums Architektur und Umwelt ist es, die Komplexität und die dafür notwendigen Fachkenntnisse des „Ökologischen Bauens" zu vermitteln. Um die zeitgemäßen Anforderungen an vernetzte Planungsvorgänge und teamorientierte, interdisziplinäre Arbeitsweisen effektiv im Studium zu verankern, werden die Module teilweise durch gemeinsame Projekte begleitet.

Hat jemand aus dem Forum ein solches Fernstudium bisher abgeschlossen oder sonstige Anregungen, Meinungen oder Tipps?

Ist es eine echte Alternative zu einem normalen Masterstudium? Und wie ist das renommee eines Fernstudiums im Fachbereich Architektur ?


Bräuchte ein wenig Entscheidungshilfe!

Gruss Pip

Jochen Vollmer 13.11.2018 18:50

AW: Architekturmaster als Fernstudium???
 
Hi Pip.

Zitat:

Zitat von Pip (Beitrag 56967)
Ziel des interuniversitären Fernstudiums Architektur und Umwelt ist es, die Komplexität und die dafür notwendigen Fachkenntnisse des „Ökologischen Bauens" zu vermitteln. Um die zeitgemäßen Anforderungen an vernetzte Planungsvorgänge und teamorientierte, interdisziplinäre Arbeitsweisen effektiv im Studium zu verankern, werden die Module teilweise durch gemeinsame Projekte begleitet.

Das behaupten sicher alle Lehrstandorte von sich.


Zitat:

Zitat von Pip (Beitrag 56967)
Und wie ist das renommee eines Fernstudiums im Fachbereich Architektur ?

Meinem Empfinden nach wird ein Fernstudium von potentiellen Arbeitgebern mit einem Lächeln abgetan und nicht für voll genommen.

Die Vertiefung ist sicher interessant. Vielleicht hast du schon Präferenzen in welche Richtung es bei Dir geht: Bist du eher öko-denkmalpflegerisch interessiert? Begeistert dich öko-technologische Architektur? Ich halte ein Vollzeitstudium in der Kombination mit einer studentischen Mitarbeit/ Werkstudent 2 Tag die Woche in einem Büro, das Projekte bearbeitet die dir zusagen für sinnvoller.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:35 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®