tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Studium & Ausbildung (https://www.tektorum.de/studium-ausbildung/)
-   -   neues forum - tu wien (https://www.tektorum.de/studium-ausbildung/694-neues-forum-tu-wien.html)

Parisienne 12.02.2004 20:28

neues forum - tu wien
 
wollte nur mal darauf hinweisen, dass ein paar eifrige studenten :D ein neues forum für architekturstudenten der tu wien eingerichtet haben.
wär toll, wenn der eine oder andere mal reinschaun würde.
das gilt natürlich nicht nur tu wien-studenten - jeder ist willkommen!!!
vielleicht findet unser forum ja auch einmal so viel zuspruch wie dieses...
also, die adresse lautet: 30786.rapidforum.com

lg, parisienne

Flo 12.02.2004 20:35

Wäre es nicht sinnvoll, nur ein Forum zu nutzen. Mehr Benutzer bedeutet ja auch immer mehr Wissen. Und warum sollte man das Rad neu erfinden?

Florian

Parisienne 12.02.2004 20:55

in gewisser weise hast du ja recht, zumindest wenns um probleme mit programmen oder allgemeine fragen zum architekturstudium geht. allerdings haben universitätsspezifische foren den vorteil, dass man erfahrungen mit bestimmten professoren, lehrveranstaltungen,etc. austauschen kann. und besonders wichtig finde ich den austausch von skripten und mitschriften.
wäre doch etwas komisch, wenn ich in diesem forum plötzlich anfangen würde über die hochbaufragen von prof. berthold zu quatschen, oder?

lg, parisienne

Florian 13.02.2004 11:20

Dafür würden wir - wenn es gewünscht wird sogar ein Projektforum einrichten.
Die Idee der Projektforen ist eigentlich die, dass dort spezifische Themen für einen Entwurf oder eine Uni (Fachbereiche Bauwesen) gestellt werden können. Die gleichen Nutzer sollten aber für allgemeine Themen das allgemeine Forum benutzen. Dort hat jeder etwas davon und die Chance, dass eine brauchbare Antwort gefunden wird, ist wesentlich höher.

O.K. ich muss zugeben eine Kategorie "party forum" haben wir hier nicht - aber dafür gibt es doch in jeder Stadt genug Foren - und mich interessiert wirklich nicht, welche Party heute abend in Stuttgart stattfindet ;)
Wir sind sind halt keine Wollmilchsau.

Die Frage ist vielleicht auch, wie lange ein rapidforum überlebt - immerhin ist das kostenlos. Von diesen kostenlosen Diensten halte ich mich mittlerweile lieber fern, weil man nie weiß, wie lang so ein Dienst existiert. Manchmal wird neben der immer vorhandnenen Werbung, diese dann so stark, dass man es niemandem mehr zumuten kann...
Abgesehn davon ist eine Subdomain mit Nummern, schwer zu merken.

Zitat:

und besonders wichtig finde ich den austausch von skripten und mitschriften.
Schonmal bei archinoah.de reingeschaut? :D

Grüsse
Florian

Parisienne 13.02.2004 11:59

Zitat:


Abgesehn davon ist eine Subdomain mit Nummern, schwer zu merken.

eine einfachere url ist bereits in arbeit

Florian 13.02.2004 19:00

Das Angebot steht trotzdem :)

Grüsse
Florian

Tobias 17.02.2004 00:48

Zitat:

Originally posted by Florian
Das Angebot steht trotzdem :)

Grüsse
Florian

Ah, ich hätte da evt. etwas :D

Florian 17.02.2004 09:50

Ich höre...

Tobias 17.02.2004 10:12

habe evt. einen Interessenten für ein Projektforum ... ich frage gerade da mal genauer nach.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®