Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.02.2005
Uhrzeit: 11:42
ID: 6721



Schnittmuster für Kleidung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ist zwar jetzt nicht unbedingt Architektur, aber eine Aufgabe für einen Schein Ich muss Kleidung aus Tapete samt Gelenken entwerfen und "schneidern". Kennt jmd eine Seite, wo es Schnittmuster gibt?

Konkret suche ich welche für einen Mantel, eine Hose und einen Hut.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 05.02.2005
Uhrzeit: 13:45
ID: 6724



Social Bookmarks:

Dazu muß Du eine Zeitschrift kaufen. Schnittmuster sind ja keine A4 Bögen sondern 1:1 Schnitte der Kleidung. Sowas gibts in entsprechnden Zeitschriften.

Grüsse
Florian
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Admin
 
Benutzerbild von Samsarah
 
Registriert seit: 08.06.2002
Beiträge: 1.143
Samsarah: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Gründer

Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough Samsarah is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 08.02.2005
Uhrzeit: 09:30
ID: 6748



Social Bookmarks:

Florian hat recht. Die Burda hat z.B. für einen vergleichsweise günstigen Preis eine große Auswahl. Auch die großen Kaufhäuser mit Stoffabteilungen oder gut sortiere Kurzwarengeschäfte verkaufen einzelne Schnittmuster. Die sind in der Regel aber teuerer. Man kann auch ganz gut vorhandene Kleidungsstücke nehmen und versuchen, den Schnitt zu rekonstruieren. Das ist nicht ganz einfach, aber vielleicht steckt so etwas auch hinter der Aufgabe?
Für Hüte habe ich im "normalen" Handel noch keine Muster gesehen - höchstens für Karnevalskostüme. Da würde ich mal schauen, ob es nicht einen Hutmacher in Deiner Nähe gibt, der Dir etwas dazu erzählen kann.

Viel Erfolg,
Samy

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®