Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 131
bezett: Offline


bezett can only hope to improve

Beitrag
Datum: 15.05.2015
Uhrzeit: 09:28
ID: 54404



Walzenklinge TK Minenspitzer schärfen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

moin,

wer weiß, wie die TK-Minenspitzer von Dahle (Typ 301, die grauen Dosen) geschärft werden?

- Die Walzenfräser-Klinge ist nach kurzer Zeit stumpf und spitzt Minen kaum noch.

Grüße! bezett

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.07.2011
Beiträge: 94
Patrick123456: Offline


Patrick123456 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.05.2015
Uhrzeit: 12:51
ID: 54407



AW: Walzenklinge TK Minenspitzer schärfen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Schleifpapier spitzt am besten

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.162
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 15.05.2015
Uhrzeit: 15:05
ID: 54409



AW: Walzenklinge TK Minenspitzer schärfen #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich bin ein Fan der Fallminenstifte von Koh-i-noor. Die haben ihren kleinen Anpitzer immer hinten mit dabei und dieser bleibt auch scharf.
mechanical clutch leadholder 2,0 5900 black | KOH-I-NOOR HARDTMUTH a.s.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 131
bezett: Offline


bezett can only hope to improve

Beitrag
Datum: 31.08.2015
Uhrzeit: 00:39
ID: 54800



AW: Walzenklinge TK Minenspitzer schärfen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

personal cheese, Deine Stift Empfehlung liegt jetzt ein paar Monate in meiner Hand, der Spitzer ist weiterhin scharf.

Allerdings verlangen meine Gören jedes Gramm Graphit für ihre Experimente, sodaß ich um die Dahle-Dosen oder das Schleifpapier nicht umhin komme ;)

Grüße, bezett!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®