Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.01.2015
Beiträge: 2
sk-nippes: Offline


sk-nippes is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.01.2015
Uhrzeit: 18:14
ID: 53896



Gaube Abstandsfläche etc.

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wir möchten gerne den Dachboden ausbauen und der Grundriss lässt kaum eine Platzierung einer Treppe vom 1. OG zum 2. OG zu. Daher die Idee, die vorhandene Gaube (Abbildung rechts) auf ungewöhnliche Weise (Abbildung links) zu verbreitern und da die Treppe unterzubringen. Dazu muss ich aber bis fast auf die Gebäudekante gehen. Gibt es einen genehmigungstechnischen Trick, eine Gaube dieser Breite und Art durchzubekommen? Stichwort Abstandsfläche! Oder ist meine Idee einfach nicht realisierbar. Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
-haus-neu-peterd11-variante3b.jpg  

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.170
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 28.01.2015
Uhrzeit: 19:32
ID: 53897



AW: Gaube Abstandsfläche etc.

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Einen Trick gibt es da bestimmt nicht. Der Nachbar könnte unter Umständen einer Baulast auf seinem Grundstück zustimmen.

Um welches Bundesland handelt es sich denn und welche Abstandsflächentiefe wurde bei welchem Grenzabstand ermittelt?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.01.2015
Beiträge: 2
sk-nippes: Offline


sk-nippes is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 28.01.2015
Uhrzeit: 22:35
ID: 53901



AW: Gaube Abstandsfläche etc. #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von personal cheese Beitrag anzeigen
Einen Trick gibt es da bestimmt nicht. Der Nachbar könnte unter Umständen einer Baulast auf seinem Grundstück zustimmen.

Um welches Bundesland handelt es sich denn und welche Abstandsflächentiefe wurde bei welchem Grenzabstand ermittelt?
Danke schon mal für dem Baulast-Hinweis. Das müsste ich prüfen. Es handelt sich übrigens um Rheinland-Pfalz.

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 14.04.2015
Uhrzeit: 10:17
ID: 54231



AW: Gaube Abstandsfläche etc. #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich kann mir allerdings vorstellen, dass diese vergrößerte Gaube konstruktiv eine ziemliche Herausforderung ist.
zudem sind mir solche "Loggien" immer suspekt im Bezug auf die Dichtigkeit.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:03 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®