Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 2
Konem: Offline

Ort: Berlin

Konem is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 29.03.2005
Uhrzeit: 17:58
ID: 7623



Bauzeiten

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi,
Ich studiere Architektur und muss für ein Entwurfsprojekt einen Terminplan erstellen. Ich arbeite mit MS Projects. Mein Problem dabei ist es, einzelnen Bauabschnitten eine realistische Dauer zuzuweisen. Ich bin mit der Materie nur etwas vertraut, und müsste mir Zeiten ausdenken. Vielleicht habt Ihr eine Ahnung, wo so etwas wie "allgemeine Bauzeiten", oder Regeldauern für Bauprozesse niedergeschrieben sind.
Ein Prozess (beispielsweise Leitungseinbau oder Parkettverlegung) hat doch bestimmt eine Regeldauer, wie könnte man sonst planen? Mal abgesehen von Vor- und Nachlaufzeiten.
Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 29.03.2005
Uhrzeit: 21:29
ID: 7626



Social Bookmarks:

Hallo,

durch deine Fragestellung können wir dir nicht helfen, da es viel zu allgemein ist. Beispiel Parkett ist es ja auch ein Unterscgied, ob du 10qm oder 500qm verlegst.
Wenn dir hier jmd helfen soll, ist es sinnvoll, grpbe Flächen- und Volumenangaben zu machen. Eine Kurzbeschreibung des Projektes ist sicherlich auch nützlich.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.03.2005
Beiträge: 2
Konem: Offline

Ort: Berlin

Konem is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.03.2005
Uhrzeit: 14:31
ID: 7643



konkreter #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Schade, Ich hatte gehofft dass es eine DIN oder so gibt, die angibt welche Zeit pro m² Beläge beispielsweise nicht überschritten werden darf. Gut, klingt selbst in meinen Ohren fantastisch.

Es handelt sich um eine Plattenbausanierung, oder eher -umbau. Es ist ein fünfstöckiges Gebäude in U-Form. Ich habe jpg-Dateien angefügt, die eine Vorstellung dessen vermitteln, worum es geht: Vorher/Nachher-Bilder, ein Perspektivenschnitt und eine Hofansicht. --->

Entwurfszusammenfassung

Es werden Deckenplatten und Fassadenelemente entfernt. Dazu wird vorher alles abgestützt. Neue Fassadenteile werden wieder eingesetzt. Teilweise neue Unterzüge und Stützen geschalt. Tragwerkstechnisch sicherlich fragwürdig aber, hey. Neue Wände werden gemauert. Neue Bodenbeläge. Alles ENEVmäßig überlegt (Dämmung, Fenster).

Was ich bräuchte, wären grobe Zeiten für die Behandlung eines m². Das rechne ich mir dann zusammen. Im Endeffekt muss ich dann die Dauer nur in Arbeitstagen angeben. Ich stelle nun mal konkretere Fragen und stelle auch gleich eine Vermutung an.

Wie lange dauert:

1m² mauerwerk (stunde?)
1m² dämmung (5 minuten?)
1m² putzen (30 minuten?)
1m² estrich (5 minuten, trocknen... eine woche?)
1m² fliesen (stunde?)
1m² parkett (stunde?)
das Einsetzten neuer Fenster (10 minuten pro Fenster?)


Wie lange braucht beton bis zur begehbarkeit und bis zur 100%igen Tragfähigkeit (2 wochen/4wochen?)

Dann wird anstelle neuer Fassadenplatten ein Stahlgerüst gebaut, das teilweise verglast wird. Dort werden Holzkuben (Fertigteile) hineingesezt. Wie lange braucht so ein Gerüst (2 tage/woche höchstens?)

Ich hoffe das macht das Beantworten leichter.


Geändert von Konem (30.03.2005 um 17:17 Uhr).

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 29
aldirosso: Offline


aldirosso is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.04.2005
Uhrzeit: 13:26
ID: 7711



Social Bookmarks:

Du gehst die Sache meiner Meinung nach zu detailliert an. Wenn Du wirklich einzelnen Arbeitsvorgängen Zeiten zuordnest (nach dem Schema Zeitaufwand pro m2 Mauerwerk etc.) , rechnest Du Dich zu Tode (müsstest ja quasi ein komplettes LV erstellen) und die großen Zusammenhänge gehen vielleicht unter.

Bauleiter gehen für die Berechnung der Bauzeit meistens von der Bausumme aus d.h. von einem Erfahrungswert, was im Monat so ungefähr verbaut werden kann in Abhängigkeit von der Größe des Projekts. Dabei kann man auf dem Bau ca. 50% der Baukosten als Lohnkosten ansetzen. Wie groß ist denn Dein Projekt (m2 BGF / m3 umbauter Raum)
Brauchst du nur einen Bauzeitenplan oder einen Projektterminplan mit Planungsvorlauf ?

Grober Strukturierungsvorschlag für Projektablauf:

1. Planungsvorlauf insgesamt : 1 Jahr (ab Beauftragung Architekt bis Baubeginn)

Beauftragung Architekt + Fachplaner
Grundlagenermittlung
Vorentwurf
Entwurf
Genehmigungsplanung
(Die oben aufgeführten Leistungen können natürlich noch beliebig untergliedert werden, mindestens in die Pakete der einzelnen Fachplaner)

Einreichung Bauantrag
Laufzeit Bauantrag / Genehmigungszeitraum

Werkplanung Phase 1 (Grundlage Ausschreibung)
Ausschreibung Rohbau
Ausschreibung Haustechnik
Ausschreibung Fassade
Ausschreibung Innenausbau
Ausschreibung Aussenanlagen
Werkplanung Phase 2 (Grundlage Ausführung)

2. Bauzeit insgesamt (ganz grob geschätzt) : würde von ca. 1,5 Jahren ausgehen

Baubeginn
Abbruch/Rückbau
Rohbau tragende Teile + Fassade
Fassade + Dach (Aussenhülle)
Rohmontage Haustechnik
Innenausbau Roh (Trennwände, Estriche, Abg. Decken etc.)
Aussenanlage
Innenausbau Fein (Oberflächen)
Endreinigung
Mängelbeseitigung
Fertigstellung
Abnahme / Übergabe


soweit zur Anregung - ohne Anspruch auf Vollständigkeit

So einen Terminplan kann man auf A4 machen (Grobtermine) oder auf mehrere A0 Blätter ausbreiten (detaillierter Bauablaufplan) - kommt eben drauf an, wofür der Plan gedacht ist.


Gruss

Martin

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®