Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.02.2005
Beiträge: 114
Andi: Offline

Ort: Portland Oregon
Hochschule/AG: Kommunikation

Andi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.10.2005
Uhrzeit: 12:00
ID: 11422



Der Liebe Job - Teil 6?!

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Endlich gibt es mal wieder eine kleine seichte "Saar-Tiere" fuer die lieben Architekten.
Der naechste Teil wird sich dann wohl mit den Tuecken des Architektenalltags auseinander setzen.

Salve Andi.G.


Teil 6

Die Massenkundgebung


Obwohl ich kein Geld habe leiste ich mir hin und wieder ein Architekturmagazin. Ich sitze so in der Sonne auf dem Parkplatz des Supermarkts und durchforste interessiert die Zeitschrift.
Etwas wehmütig wird man schon wenn man sich die ganze Zeit schicke Häuser anschauen muss ohne je selbst eins zu bauen!

Was lese ich hier?! Energie Forum/Seminare/Kaffee, Abendessen, alles umsonst.
Panisch stürze ich zum nächsten Münzsprecher an der Hauptstraße und melde mich sofort an.
Klar. Da die ganze Sache umsonst ist war der Andrang groß.

Natürlich mal wieder zu spät! Ich betrete die Halle.
Da stehen sie vor uns, alle hübsch auf einem Podest mit einem flachen lächeln und billigen Bügelfalten freien Anzügen. Der erste Referendar greift gerade an!

Das Mikro funktioniert nicht und das Architektenpack redet Querfeld ein.

Eine Schweizer Klebemittel Firma die anstatt einen Katalog ein „Firmen-Comic“ präsentierten brachten mich total aus dem Konzept. Es war zu früh!

Welchen Weg geht diese kranke Wirtschaft? Habe ich mich gefragt!
Hero, PVC Gordon und der Rot graue HILTI-MAN retten die Welt?! Ich sah schon den Nachrichtensprecher in Gedanken vor mir.

Händeringend versuchte uns unterdessen der nächste Redner zu erklären daß seine Qualitäts Bitumenbahn eine Werksgarantie von 150 Jahren hat!

Doch dann kam ein Profi!
Mit weissem Haar und Solariumfresse, ein klassischer Lederapfel eben.

Und der Mann macht Werbung! Dies muss man kaufen und jenes und das, weil so toll und blah. Zu guter letzt drückt er dann noch auf die Tränendrüse.
Das A0 Foto mit ausgehungerten afrikanischen Kindern und dem “supersize“ Firmenlogo wirkt skurril aber der Mann meint es ernst: „Wir tun schließlich alles nur für die Zukunft der Kinder!. Er konnte gar nicht ganz ausreden als plötzlich der Kaffee pausen Gong erklang und alle schlagartig aufsprangen.

Jedoch ahnten die Organisatoren diese Reaktion breits und waren bestens gerüstet!!

Wie Viehtreiber jagen sie die stolpernde Meute nach draußen.
Die Henker stehen schon bereit. Jetzt müssen wir unseren Kaffee teuer bezahlen!

Befragung/Umfragen. Wo man hinkuckt versuchen uns Vertreter in billigen Anzügen Kugelschreiber in den A…. zu stecken.

Die erste Front konnte ich noch durchbrechen doch kurz vor den Thermokannen mit billigem Filterkaffee haben sie mich gleich zweimal erwischt.
Die Velux Tante sah wirklich scharf aus (die wissen schon warum die so was da hinstellen!) und die Befragung war sehr einseitig. Ich habe mich in ihren Augen verloren und alles mit „Ja ich will“ beantwortet.

2 Minuten später hatte ich einen Kulli im Arsch und konnte mich an nichts mehr erinnern!

Der zweite Stand war fies! Drei Hünen im Anzug stehen wie eine Wand vor mir. Ich wollte bloß eine CD...........umsonst..................

Sie empfingen mich mit stählerne Blicken und ich konnte plötzlich hören was sie denken! „Der ist bestimmt bloß so ein nichtsnutziger Student! Der will bloß schnorren“!

Hab nen zweiten Kugelschreiber bekommen und beschlossen das ich mich nicht mehr von der Kaffee-thermo wegbewegen werde.

Die Menschenmassen wurden zwar dann gleich wieder zurückgetrieben, aber ich habe mich gerade noch unter den Kaffeetisch versteckt und warte nun auf die Mädels vom Service das ich klamm heimlich übers Küchenfenster flüchten kann.

Mit bestem Gruss

ANdi.G.

Geändert von Andi (27.10.2005 um 10:03 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.05.2003
Beiträge: 99
milivanili: Offline

Ort: Wuppertal

milivanili is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.10.2005
Uhrzeit: 10:14
ID: 11449



Re: Der Liebe Job - Teil 6?!

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Andi
Negerkindern
Mensch, das kann man doch auch anders schreiben

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.02.2005
Beiträge: 114
Andi: Offline

Ort: Portland Oregon
Hochschule/AG: Kommunikation

Andi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.10.2005
Uhrzeit: 10:32
ID: 11450



Social Bookmarks:


Also, ausgebessert.

Wollte niemandem zu nahe treten.


Gruss ANdi.G.

Geändert von Andi (31.10.2005 um 08:20 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Der Liebe Job 5. Andi Beruf & Karriere 1 17.08.2005 15:04
Der Liebe Job Teil 4 Andi Beruf & Karriere 16 05.07.2005 21:56
Der Liebe Job - Teil 3 Andi Beruf & Karriere 8 22.06.2005 15:13
Der liebe Job Teil 2 - Anekdoten des Absolventen Alltags Andi Beruf & Karriere 8 23.05.2005 15:39
Der Liebe Job Teil 1 Andi Café 0 16.03.2005 11:10
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®