ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2006
Beiträge: 3
wapanapa: Offline


wapanapa is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.03.2006
Uhrzeit: 02:51
ID: 14752



Empfehlungsschreiben - dringend!

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich bin in der prekären Situation, mein Empfehlungsschreiben selbst schreiben zu müssen / dürfen.

Soll für ein Auslandsstipendium sein und natürlich möglichst gut...
Hat jemand Erfahrung damit? Was muss rein, über eine Vorlage wäre ich echt dankbar!!

wenns geht per Email an wapanapa@web.de

Danke an euch alle!!!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 25.03.2006
Uhrzeit: 11:07
ID: 14759



Re: Empfehlungsschreiben - dringend!

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by wapanapa


wenns geht per Email an wapanapa@web.de

Wenns geht bitte hier posten... das ist doch der Sinn eines Forums. :mad:
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2006
Beiträge: 3
wapanapa: Offline


wapanapa is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.03.2006
Uhrzeit: 11:12
ID: 14760



Social Bookmarks:

Dachte nur, dass es per Email einfacher sei wegen der persönlichen Daten und außerdem bin ich etwas bequem, eine charakterlose Egokuh quasi

Nein im Ernst, du hast recht, also falls jemand etwas weiß, bitte hier posten!

Danke schonmal!

Sonja

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 678
Francis: Offline


Francis is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.03.2006
Uhrzeit: 17:14
ID: 14765



Social Bookmarks:

Also ich hatte schon mal ein Empfehlungsschreiben vom Prof fürs Ausland bekommen, ausserdem hab ich auch schon mal ein Motivationsschreiben geschrieben.
Bei mir ging es im Empfehlungsschreiben aber vorwiegend darum, dass begründet werden musste, warum der Auslandsaufenthalt erforderlich ist, d.h. dass auf Kurse eingegangen wurde, die in dieser Form nicht an der Uni angeboten wurden...
Ich kenn auch Empfehlungsschreiben, wo einfach nur drin steht, was man für ein toller Student ist. Was genau brauchst du denn?

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2006
Beiträge: 3
wapanapa: Offline


wapanapa is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.03.2006
Uhrzeit: 18:14
ID: 14767



Social Bookmarks:

Hallo Francis,

ich will mich um ein Stipendium bei Inwent bewerben. Es geht dabei nicht um ein Auslandssemester an einer Uni sondern um ein Praktikum, dh. es trifft wohl eher das zweite zu.

Es sollte drin stehen, dass ich eine wahnsinnig tolle, begabte, engagierte Studentin bin ;-)

Naja oder so ähnlich... könntest du mir denn eventuell dein Schreiben als Vorlage zur Verfügung stellen? Ich würde dieses natürlich nicht einfach kopieren, aber es würde mir schon weiterhelfen, wenn ich einige Beispielformulierungen hätte.

Das Motivationsschreiben habe ich schon geschrieben, war irgendwie viel leichter, da ich mir ja inzwischen mehr als nur einige Gedanken darüber gemacht habe, wieso ich ins Ausland gehen will.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.11.2004
Beiträge: 678
Francis: Offline


Francis is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.03.2006
Uhrzeit: 15:21
ID: 14773



Social Bookmarks:

Bei Inwent hatte ich auch ein Stipendium, da brauchte ich aber nur das Motivationsschreiben und kein Empfehlungsschreiben.

Mein Empfehlungsschreiben nützt dir dann in dem Fall nichts, das war für ein Auslandssemester, und da ging es echt nur darum, dass ich die Kurse die ich machen wollte, nicht in Deutschland belegen kann und deswegen unbedingt ins Ausland muss.

Ich glaube aber, dass das Empfehlungsschreiben weitaus einfacher zu schreiben ist, als das Motivationsschreiben (hatte 2 DinA4 Seiten dafür) das ist doch viel kürzer. Musst dich eben nur selber loben, oder lass es wirklich vom Professor selbst schreiben. Weiss nicht, vielleicht kannst du dich an gängigen Arbeitszeugnissen orientieren...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Geschäftsidee formulieren bwa Beruf & Karriere 8 20.10.2006 14:00
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®