Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.01.2009
Beiträge: 615
Archiologe: Offline


Archiologe will become famous soon enough Archiologe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 02.01.2009
Uhrzeit: 21:34
ID: 31896



Rentenbeitrag im Versorgungswerk bei Fortbildung

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo ihr da draußen,

habe mal eine Frage.

Ich bin angestellter Architekt und mein Chef und ich bezahlen bislang regelmäßig in das Versorgungswerk der Architektenkammer für mein späteres Rentnerdarsein ein. Ich habe nun vor, meine Anstellung zu kündigen und ein weiteres Studium BWL zu absolvieren. (klingt komisch, ist aber so!)

Jetzt meine Frage:

Wenn ich noch in der gesetzlichen Rentenversicherung BfA versichert wäre, würde das Studium als Ausbildungszeit angerechnet und ich bräuchte in dieser Zeit keine Rentenbeiträge zu zahlen. Wisst ihr vielleicht, wie das Versorgungswerk mit einem erneut studierenden Versicherten verfährt? Immerhin ist es ja eigentlich nur für verkammerte Architekten gedacht. Wird mir gekündigt und komme ich in die gesetzliche Versicherung überhaupt wieder rein? Und was passiert mit meinen schon eingezahlten Beiträge? Habe gehört, man kann auch als freiwilliges Mitglied im Versorgungswerk bleiben aber dann sind hohe Beiträge fällig.

Wollte erst mal eurer Meinung hören, bevor ich beim Versorgungswerk die Pferde scheu mache.

Ich danke euch jetzt schon.

Archiologe

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.01.2009
Uhrzeit: 23:37
ID: 31898



AW: Rentenbeitrag im Versorgungswerk bei Fortbildung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hier werden schon ein paar Fragen beantwortet: http://www.architektenversorgung-nrw.../Merk_ange.pdf

Das Versorgungswerk wird dir aber alles genau erläutern können. Die sind nicht so spießig wie die "Rentenversicherung Bund". Du wirst also keine Pferde scheu machen

Mit Zitat antworten
gesperrter Benutzer
 
Registriert seit: 08.03.2010
Beiträge: 3
mobieduck: Offline


mobieduck is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.03.2010
Uhrzeit: 09:02
ID: 38396



AW: Rentenbeitrag im Versorgungswerk bei Fortbildung #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archiologe Beitrag anzeigen
Hallo ihr da draußen,

habe mal eine Frage.

Ich bin angestellter Architekt und mein Chef und ich bezahlen bislang regelmäßig in das Versorgungswerk der Architektenkammer für mein späteres Rentnerdarsein ein. Ich habe nun vor, meine Anstellung zu kündigen und ein weiteres Studium BWL zu absolvieren. (klingt komisch, ist aber so!)

Jetzt meine Frage:

Wenn ich noch in der gesetzlichen Rentenversicherung BfA versichert wäre, würde das Studium als Ausbildungszeit angerechnet und ich bräuchte in dieser Zeit keine Rentenbeiträge zu zahlen. Wisst ihr vielleicht, wie das Versorgungswerk mit einem erneut studierenden Versicherten verfährt? Immerhin ist es ja eigentlich nur für verkammerte Architekten gedacht. Wird mir gekündigt und komme ich in die gesetzliche Versicherung überhaupt wieder rein? Und was passiert mit meinen schon eingezahlten Beiträge? Habe gehört, man kann auch als freiwilliges Mitglied im Versorgungswerk bleiben aber dann sind hohe Beiträge fällig.

Wollte erst mal eurer Meinung hören, bevor ich beim Versorgungswerk die Pferde scheu mache.

Ich danke euch jetzt schon.

Archiologe
hallo, gibt es nicht für solche Fragen ein versicherungsrechner wie bei andere Themen? Also wo man ganz genau kontrollieren kann, ob die Angebote und Informationen zur privaten Rentenversicherung stimmen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
AiP / Versorgungswerk secretgarden Beruf & Karriere 45 24.06.2009 14:19
Fortbildung organisatorisches Gebäudemanagement / FM an der Universität Hannover archuef Beruf & Karriere 0 25.06.2004 11:39
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®