Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 1
lisken: Offline


lisken is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.03.2009
Uhrzeit: 19:53
ID: 33215



Bewerbungschaos...

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Forum!
Ich bin Architekturabsolventin und erstelle zur zeit meine bewerbungsmappe. Jetzt bin ich, nachdem ich hier im Forum schon viel gelesenhabe, etwas verwirrt was ich überhaupt verschicken soll. Bisher habe ich eine Broschüre (ca 12 Seiten, etwas kleiner als A4) mit 4 Projekten und meinem Lebenslauf gestaltet. Grundsätzlich habe ich vor mich auf die knappen Stellenausschreibungen zu bewerben aber auch Initiativbewerbungen zu verschicken. Beides per post. Ich denke man sollte schon differenzieren und zwei verschieden Bewerbungen dafür erstellen. Ich dachte an ein Faltblatt + Lebenslauf + Anschreiben für die Initiativbewerbungen und meine Broschüre+ Anschreiben für die Stellenausschreibungen. Allerdings sollte man ja auch für den Fall eines Bewerbungsgespräches noch etwas neues zeigen können...

Lange rede kurzer sinn, mich würde einfach mal interessieren welchen Umfang eure Bewerbungsmappen für Bewerbungen auf Stellenausschreibungen hatten und was ihr dann zum Gespräch mitgebracht habt?

lieben gruß

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 24.03.2009
Uhrzeit: 10:45
ID: 33229



AW: Bewerbungschaos...

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

Mein Vorschlag: vier projekte auf 12 Seiten ist etwas umfangreich. ich würde pro projekt max 2 seiten vorsehen, und in der Mappe vielleicht auch noch Lebenslauf unterbringen. Für das Bewerbungsgespräch kannst du dann Projektsheets machen, die etwas umfangreicher sind, sprich du hast noch Neues zu zeigen.

Die Initiativbewerbung muss das ganze noch besser und komprimierter darstellen, man muss auf den ersten Blick die besten Darstellungen sehen. Danach bei Interesse kann man mehr zeigen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:43 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®