Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.10.2007
Beiträge: 7
Dr.Gonzo: Offline


Dr.Gonzo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 06.05.2010
Uhrzeit: 15:53
ID: 39008



Holzfassade

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo allerseits.

lange rede kurzer sinn. ich studiere architektur im 2 semester.
Aufgabe ist es nun zu unserem geplanten gebäude (bergstation) eine passende aussenhaut zu finden. da ich mich konstruktiv schon für brettschichtholz entschieden habe, wäre es mir am liebsten wenn die aussenhaut auch aus holz bestehen würde. (anlage ist mal so ein brettschichtholzträger abgebildet).

die form soll dabei natürlich nicht verloren gehen, dozentin meinte schindeln wäre auch eine möglichkeit, auch mit langen bretter die übereinander lappen.

mir dagegen wäre eine glatte oberfläche aus holz dagegen lieber (bild), bretter stoss auf stoss. geht das tendentiel?

kann ich das vergrauen des holzes verhindern?


ich hoffe es kommen ein paar gute ideen. danke
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Holzfassade-5555-_-0.jpg   Holzfassade-dscn7136.jpg.525126.jpg  

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 06.05.2010
Uhrzeit: 17:28
ID: 39010



AW: Holzfassade

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Vergrauung behindern geht nur über Beschichtungen.
Du könntest die Bretter zum Beispiel senkrecht verlegen, dann wären die
Rundungen kein Problem, ist auch konstruktiv besser (Wasserabfluss)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 06.05.2010
Uhrzeit: 19:29
ID: 39012



AW: Holzfassade #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wie wäre es mit einer Leimholzschale, die dann wetterfest beschichtet wird ?
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 07.05.2010
Uhrzeit: 08:44
ID: 39023



AW: Holzfassade #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Vielleicht kommst Du auch mit dem Gemeindesaal Mäder/Vorarlberg weiter

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®