Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2013
Beiträge: 1
theresa13: Offline


theresa13 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.04.2013
Uhrzeit: 00:22
ID: 49936



Modellexperiment

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute,
ich steh gerade vor einer Entwurfsaufgabe für mein Studium, bei der ich versuchen soll ein Gebäude formal nach dem Vorbild des Schiefergesteins zu entwerfen.
Da Schiefer ein Gestein ist, dass sich durch seine Spaltbarkeit entlang paralleler Flächen auszeichnet und Horizontalität und Schichtung somit ausschlaggebende Stichwörter sind, stehe ich nun vor dem Rätsel, wie ich aus dieser Dichtheit der Schichten und der starken horizontalen Orientiertheit dieser, Räume entstehen lassen kann.
Ich möchte versuchen in Modellexperimenten diese Schichten des Schiefers zu imitieren, zu analysieren und dann neu zu interpretieren.
Doch leider hänge ich gerade an der Frage, mit welchen Materialien oder Mitteln ich versuchen könnte den Schichtenweisen Aufbau des Schiefergesteins nachzuahmen und räumliche Strukturen entstehen zu lassen.
Es wäre wirklich super, wenn mir hier vielleicht jemand weiterhelfen könnte.
Danke schon mal im Voraus.
LG
Theresa

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.04.2011
Beiträge: 61
01poni1bia: Offline

Ort: Großerlach

01poni1bia is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.05.2013
Uhrzeit: 17:16
ID: 50066



AW: Modellexperiment

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Theresa
falls es noch aktuell ist, könnte ich mir gut vorstellen, das du mit 200-300g Karton arbeitest. Wenn du den schneiden tust, könntest du ihn gut schichten und verkleben. Die Optik müsste bei verschiedenen Grautönen sogar dem schiefer recht nahe kommen.

grüße

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.04.2005
Beiträge: 463
Lang: Offline


Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough Lang is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 08.05.2013
Uhrzeit: 09:09
ID: 50071



AW: Modellexperiment #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

zum Thema Schichtung:



Google-Ergebnis für http://ad009cdnb.archdaily.net/wp-content/uploads/2009/02/1311729538_stairs.jpg

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®