Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 3
maik: Offline


maik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.02.2007
Uhrzeit: 10:36
ID: 21617



Hilfe , suche einen Breitflanschträger welcher

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

[SIZE=3]:rolleyes: Also Ich habe das Problem einen Breitflanschträger HEA-260 zubekommen ,da dieser als optischer Raumteiler dienen sollte,und im Steg Löcher haben sollte.Das kann mir keiner bis jetzt bieten.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 08.02.2007
Uhrzeit: 13:14
ID: 21626



Social Bookmarks:

Wieso HEA? Wenn es ein Träger (Balken)ist, dann nimmt man doch besser ein ipe profil. Und Formen wie Rechtecke oder Kreise auszulasern sollte eigentlich auch kein Problem sein. Habe das im Büro schon gesehen, jedoch habe ich mich nicht persönlich mitgearbeitet. Kann aber mal nachfragen, wie und wer für welchen preis das gemacht hat......

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 3
maik: Offline


maik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.02.2007
Uhrzeit: 17:39
ID: 21641



an nonne #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

HAE 260 da der Statiker dies vorschreibt ,alle anderen sind stärker also auch mehr Material und bei die Preise von Stahl . Habe bis jetzt rausbekommen das die runden Kreise im Nachtrag eingearbeitet werden , aber der Preis war weit weg von aller Güte.

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 10.02.2007
Uhrzeit: 11:13
ID: 21691



Social Bookmarks:

du hast doch die statische Anforderung an den Träger.
Da muss es doch möglich sein eine Umdimensionierung vorzunehmen.
Eventuell kannst du ja einen Träger finden, der schon Durchgänge hat.
Kalr ist, dass die nachträgliche Bearbeitung des Mittelstegs viel Geld kostet.

Gruß

Martin

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 3
maik: Offline


maik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 11.02.2007
Uhrzeit: 18:56
ID: 21875



Träger #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habe jetzt einen Preis und der ist für den HEA-260 L-4,50 mit verzinken und 7-8 Löchern a D-10cm sage und schreibe 950€ . Wie kommt man denn an preiswertere Angebote. MfG maik

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 11.02.2007
Uhrzeit: 19:22
ID: 21878



Social Bookmarks:

Hi Maik,

ich würde einfach mal bei ein paar Stahlbau-Unternehmen eine schriftliche Anfrage stellen. Du solltest aber beachten, dass die Preis v.a. auch bei Stahl momentan alle paar Wochen angehoben werden und es teilweise dauert, bis du das gewünschte produkt hast.

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 11.02.2007
Uhrzeit: 21:35
ID: 21889



Social Bookmarks:

den Preis halt ich sogar für fair.

Wir rechnen für Unterkonstruktionen aus Stahl bei Mobilwänden so als Daumenwert zwischen 80 - 180 € je lfm.

Also liegst du für einen solchen Trümmer gut im Rennen.

Gruß

Martin

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 11.02.2007
Uhrzeit: 23:31
ID: 21893



Social Bookmarks:

Ok du hast also einen HEA Träger mit Systemhöhe von 260mm vom Statiker vorgeschrieben bekommen. Vergiß nicht, daß Löcher wiederum eine Erhöhung der statischen Höhe nachziehen. Wenn du schon ein 260 Trümmer hast, dann würde ich den wegen ein paar Löchern nicht noch gegen einen noch dickeren eintauschen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
HILFE! Suche ArchiCAD ab 7.0 mit Lizenznummer Anja Präsentation & Darstellung 2 27.12.2007 21:36
jobsuche welcher ja und welcher nicht victoria Innenarchitektur & Design 1 29.03.2007 17:49
Ich suche Hilfe! nika221 Café 1 14.12.2006 23:55
Großraum Bielefeld - Suche für einen städtebaulichen Wettbewerb einen Mitstreiter/ein Björn4 Beruf & Karriere 0 12.04.2006 11:52
Hilfe!Suche Penthouse Architekturplan argonid Innenarchitektur & Design 2 28.11.2003 17:32
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®