Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2006
Beiträge: 6
hagen: Offline


hagen is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.06.2006
Uhrzeit: 17:51
ID: 16372



fassadenprofile umkehren

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kann man eigentlich Standard-Pfosten-Riegel fassaden auch umdrehen, d.h. Pfosten-Riegel aussen und Pressleisten innen? Klar, dass das einiges an gebastel mit den Entwässerungsebenen etc. gibt. müßte doch aber grundsätzlich machbar sein, oder? Gibts dafür Beispiele?
Und wieviel Platz muss man vor der Pressleiste einplanen um diese vernünftig verschrauben zu können?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




mrg
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2004
Beiträge: 75
mrg: Offline

Ort: .koblenz
Hochschule/AG: .bauzeichner | gfx'ler

mrg is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.06.2006
Uhrzeit: 19:16
ID: 16376



Social Bookmarks:

es gibt sicher fassaden, die 'umgekehrt' werden .. aber wenn du generell nur tiefe erzeugen willst, gibts auch pressleistenprofile, die weit nach aussen ragen. der effekt (schattenwurf, tiefe, ...) ist der selbe und du hast keine probelme mit bauwerksanschlüssen und der dichtebene

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 17.07.2003
Beiträge: 930
Tobias: Offline

Ort: NRW
Hochschule/AG: Projektentwickler / Architekt

Tobias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.06.2006
Uhrzeit: 23:23
ID: 16389



Social Bookmarks:

Ja, das geht, haben wir selbst schon ausgeführt mit einer Standard Staba Wuppermann Pfo-Rie-Fassade mit 90er Pfosten. und 25er Pressleisten (Stärke 50mm). Der Grund war allerdings hier Platzmangel auf der Innenseite

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®