Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.01.2004
Beiträge: 104
Roman20: Offline

Ort: Wien

Roman20 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 31.12.2006
Uhrzeit: 17:51
ID: 20652



Erddeckung bei bepflanzter Dachterasse

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Leute!

Ich bin momentan dabei für die Uni ein Wohngebäude zu entwerfen und ich würde gerne eine Dachterasse anlegen. Auf dem Dach möchte ich daher gerne auch Bäume pflanzen.
Weiß jemand von Euch, wie viel Erddeckung notwendig sein wird, damit ein Baum mit so ca. 4-5m Höhe wachsen kann und sich ausreichend verwurzeln kann?
Oder vielleicht kennt auch jemand ein Projekt anhand dessen ich das irgendwie herausfinden könnte!!
Vielen Dank!!
Schöne Größe und ein gutes neues Jahr!!

Roman

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 18.02.2004
Beiträge: 116
Matthias: Offline

Ort: Freising

Matthias is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.01.2007
Uhrzeit: 12:14
ID: 20653



Social Bookmarks:

80 (-100) cm Pflanzsubstrat auf 24m² Fläche pro Baum. Evtl. kannst Du ja auch mit Trögen arbeiten, wenn die Aufbauhöhe nicht auf der ganzen Dachterrasse so hoch sein kann.

Wenn's wirklich nur ein Kleinbaum ist (4-5m Höhe) reichen evtl. auch 60cm Substrat. Umso weniger Substrat verwendet wird, umso höher ist allerdings die Gefahr, daß sich im Lauf der Zeit mit wachsender Wurzelmasse der Baum selbst "hochdrückt" und nicht mehr in einer Pflanzfläche sondern in einem Hügel steht...

In manchen Städten (z.B. München) und in vielen B-Plänen werden für Bäume auf unterbauten Flächen auch Mindestüberdeckungen gefordert, idR dann 80cm Boden/Substrat.

Gruß, Matthias

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 01.01.2007
Uhrzeit: 18:14
ID: 20660



Social Bookmarks:

Hallo Roman,


Hier ein Link zur entsprechenden Planungshilfe von Zico-Dachbergünung!
.
Auf Seite 5 findest Du eine Schnittzeichnung in der die Dachaufbauten
für die verschiedenen Bepflanzungen dargestellt sind.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.01.2004
Beiträge: 104
Roman20: Offline

Ort: Wien

Roman20 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 01.01.2007
Uhrzeit: 19:29
ID: 20662



Social Bookmarks:

Hallo Matthias und Jochen!

Vielen Dank für die schnellen und kompetenten Antworten, trotz der erschwerenden Umstände (Silvester).

Den Tipp mit den Trögen werde ich weiterverfolgen - damit ich nicht zu viel Gewicht auf der gesamten Dachfläche zusammenbekomme.

Danke - Ihr habt mir sehr geholfen!
Schöne Grüsse

Roman

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®