Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.06.2006
Beiträge: 253
3dgeplagt: Offline

Ort: frankfurt/M

3dgeplagt will become famous soon enough 3dgeplagt will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 13.05.2007
Uhrzeit: 17:07
ID: 23665



trespa im sockelbereich

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo,

hat jemand erfahrung wie man min trespa-fassaden im sockelbereich umgeht?

es geht hauptsächlich um das thema vandalismus.
wie empfindlich sind die platten gegen stösse etc. und kriegt man graffitti wieder ab?
falls davon abzuraten ist, gibts beispiele von kombinationen bei denen im sockelbereich andere materialien verwendet werden?
__________________
form follows fun

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 15.05.2007
Uhrzeit: 12:26
ID: 23692



Social Bookmarks:

Trespa (HPL) setzen wir auch im Sanitärbereich ein. Dort gelten diese Wände als besonders vandalismussicher. Das hängt allerdings zum Großteil von Beschlägen etc. ab.
Unser Stammhaus definiert für die Vandalismussicherheit ein besonderes "overlay" für die HPL Platten.
Hier scheint es eine besondere Beschichtung / Oberfläche zu geben, die besser zu reinigen ist. Inwiefern dies alles ein Marketinggag ist - Who knows
Ob man auf eine HPL Oberfläche noch eine Lotuseffektbeschichtung aufbringen kann weiß ich nicht genau.
Aber HPL ist schon sehr robust.

Gruß

Martin

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®