Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 02.02.2007
Beiträge: 79
Eulogy: Offline


Eulogy is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.03.2009
Uhrzeit: 00:17
ID: 32924



Edelstahl und GFK "rau" machen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi Leute,
mir wird gerade zum Verhängnis, dass ich nicht gerade den besten Material-Experten abgeben würde, deswegen hab' ich ein paar Fragen bezüglich Materialbearbeitung:

Zu GFK:
1. Wie kann man die Oberfläche von GFK so rau wie feinkörnigen Asphaltboden hinbekommen ?
2. Nachdem man die Oberfläche von GFK so hinbekommen hat, wie kann man dann reversibel Farbe auf die Oberfläche auftragen ?
Ich weiß, dass man bei der Anfertigung von GFK durch Beimischung von Zusatzstoffen bereits "in Hardware" sozusagen GFK färben kann, aber ich will, dass die Farbe nur oberflächlich ist, dass auf ihr Verschleißerscheinungen auftreten können oder sie gar durch Wasser ablösbar ist. Aber irgendwie drauf halten muss die Farbe ja schon... auch mit Farbe darf das GFK nicht oder zumindest so wenig wie möglich glänzen !

Zu Edelstahl:
1. Wie kann man die Oberfläche von ca. 3 mm dickem Edelstahlblech so rau wie feinkörnigen Asphaltboden hinbekommen ?
2. Nachdem man die Oberfläche von dem Edelstahlblech so hinbekommen hat, wie kann man dann reversibel Farbe auf die Oberfläche auftragen ?
Bei Edelstahl stell' ich mir den Halt der Farbe sehr problematisch vor, aber vielleicht ist das auch Blödsinn, sobald die Oberfläche so rau wie beschrieben ist...
auch im Falle des Edelstahls ist die Möglichkeit des Verschleißes und/oder der Ablösbarkeit erwünscht... ach ja, und auch hier gilt: Auch mit Farbe sollte das Edelstahlbleck nicht oder zumindest so wenig wie möglich glänzen !

Ich hoffe, ihr könnt' mir helfen. Ich hab' schon nach meinen Fragen gegoogelt, aber das hat leider zu nichts geführt...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 07.03.2009
Uhrzeit: 21:31
ID: 32942



AW: Edelstahl und GFK "rau" machen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zumindest den Edelstahl kannst Du mit Korund rau strahlen (wie sandstrahlen).
Bei GFK habe ich keine Ahnung.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Diplomarbeitsbefragung "Corporate Architecture" - ich brauche Ihre Unterstützung! busty82 Café 0 17.02.2009 12:47
verkaufe "BAUKO" Buch über 1000 seiten!!! holger Biete 2 27.10.2004 21:38
faz.net - Diskuss.anstoss: "Ohne Idealismus geht es nicht" Tobias Beruf & Karriere 8 22.01.2004 22:11
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®