Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 03.02.2008
Beiträge: 37
Julchen: Offline


Julchen is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.04.2009
Uhrzeit: 09:44
ID: 33339



TWL Verstehen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mein Problem klingt vielleicht etwas eigenartig: Ich habe jetzt das 2. Semester Tragwerkslehre, habe die erste Klausur sehr gut bestanden, aber ich VERSTEHE nicht wirklich was wir da berechnen und suche jetzt nach guter Literatur die genau das vermittelt. Also kein Lehrbuch das nochmal wiederholt wie man Auflagerkräfte, Momentenverläufe, Schnittkräfte etc. berechnet, sondern das erklärt was das eigentlich bedeutet, was man da so schön ausgerechnet hat, denn ich kann mit den Zahlen wenig anfangen bzw. mir nichts darunter vorstellen... Oder ist das ein hoffnungsloses Ziel das ich mir da gesetzt habe?

Schöne Grüße,

Jule

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 3
merendes: Offline


merendes is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 07.04.2009
Uhrzeit: 23:38
ID: 33352



AW: TWL Verstehen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

da sprichst du wahrscheinlich einigen von der seele

probier's vielleicht mal mit Leichers "Tragwerkslehre in Zeichnungen und Beispielen" - ich fand es sehr hilfreich und unterstützend!

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 08.04.2009
Uhrzeit: 08:08
ID: 33356



AW: TWL Verstehen #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

guck dir doch einfach mal gute tragwerke an, die sollten sich mit deinen berechnungen decken.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 03.02.2008
Beiträge: 37
Julchen: Offline


Julchen is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.04.2009
Uhrzeit: 16:17
ID: 33398



AW: TWL Verstehen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Das Buch habe ich direkt mal in der Bib vorgemerkt, wird aber noch etwas dauern bis ich mal reinschauen kann da das einzige Exemplar bei uns gerade ausgeliehen ist.
@k-roy: Deinen Tipp versteh ich nicht ganz - Woran erkenne ich "gute Tragwerke" und wie soll ich sehen ob sich das mit meinen Berechnungen deckt??

Schöne Grüße und schönen Feiertag noch,

Jule

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®