Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 03.12.2004
Beiträge: 2
finch: Offline

Ort: Merchweiler/Saar

finch is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 30.12.2004
Uhrzeit: 18:24
ID: 6132



WS LandCAD

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo, kann mir vielleicht jemand bei meinem Problem helfen:
Zeichne gerade einen BPlan in WS LandCAD 2004.
Zeichne im Modellbereich mit 1Einheit = 1 Meter.
Später soll der Plan mal in 1:2.000 über den Layoutbereich geplottet werden.
Nun hab ich das Problem, dass die ganzen PZV-Linien, wie Baulinie, etc. falsch dimensioniert sind. Im PZV-Setup kann ich aber im Minimum Maßstab 1:200 einstellen, bräuchte aber wohl 1:1, damit ich nicht jedesmal die Linien im Linienmanager neu editieren muss. Ist ziemlich mühsam.

Kann mir vielleicht jemand sagen, wo mein Denkfehler liegt?

Im Voraus schon mal danke

Christian
__________________
Wo liegt der Unterschied zwischen den Fehlern von Ärzten und denen von Planern.
Die von Planern stehen noch 100 Jahre in der Landschaft rum, über die von Ärzten wächst Gras drüber.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
WS Landcad vs. Stadtcad mattes Präsentation & Darstellung 2 07.11.2005 10:52
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:17 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®