Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 5
schagemann: Offline

Ort: sydney (australien)

schagemann is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.01.2003
Uhrzeit: 20:19
ID: 1135



eps, jaguar und rz

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

brauche hilfe:
problem: eps aus indesign 2.1 unter jaguar kann am rz in karlsruhe nicht gedruckt werden
bisherige loesung (geht seit neuestem nicht mehr): eps in photoshop, rastern und dann als tif speichern (lzw komprimierung). dann drucken...

folgende fehlermeldung wurde generiert:
----------------
Subject: Output request on device hp750c

Your TIFF file s3.tif generated error messages and has been cancelled:

tifftopnm returned exit code 1
f0000000: Warning, unknown field with tag 700 (0x2bc) ignored.
f0000000: Warning, unknown field with tag 34377 (0x8649) ignored.
f0000000: Warning, unknown field with tag 34665 (0x8769) ignored.
tifftopnm: unknown photometric: 5
----------------


leider akzeptiert das rz karlsruhe nur eps, tiff, u.ae. - keine pdfs!!!

frage: gibt es irgendeinen weg die leidige eps-problematik unter jaguar zu umgehen/bzw. zu loesen?

danke, daniel.

Geändert von schagemann (09.01.2003 um 20:22 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 09.01.2003
Uhrzeit: 20:32
ID: 1136



Wie wärs mit PS?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich gehe schwer davon aus, dass Du aber PostSkript Drucken kannst?!
Daher würde ich vorschlagen, die im Druckdialog in der Option "Ausgabeoption" "als Datei sichern" anzukreuzen und das Format auf PostScript zu stellen.
Das kann dann direkt an den Drucker gesandt werden, ohne weitere Programme.
Wenn Du dann auch noch weißt, was für einen Drucker die im Rechenzentrum haben, kannst du Dir die PPD besorgen und diesen Drucker Virtuell bei dir anlegen, indem Du im Printcenter einen TCP/IP Drucker anlegst und Ihm die IP 127.0.0.1 (localhost - also dein eigener Rechener) gibt, oder auch 10.xxx.xxx.xxx - hauptsache keine IP die evtl. in Drucker im Internet haben könnte. Dann natürlich noch die richtige PPD auswählen, dann kannst Du alle Funktionen, die der Drucker besitzt gleich in die PS Datei mit reinschreiben.

Wenn das nicht geht, wirds umständlich, dann must Du hier nochmal ne anfrage machen.

Viel Erfolg!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 09.01.2003
Uhrzeit: 20:34
ID: 1137



Social Bookmarks:

Darf ich mal fragen, wieso die EPS Dateien haben wollen, der 750c ist doch garnicht PS fähig? Nur der 750C+ PS...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 5
schagemann: Offline

Ort: sydney (australien)

schagemann is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 09.01.2003
Uhrzeit: 20:46
ID: 1138



ps #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

hallo florian,

vielen dank fuer die schnelle nachricht... aber leider geht der trick mit dem ps-file weder auf dem hp750c (ohne +), noch auf den restlichen druckern (epson 9000 und hp 2500cp)... kurz und gut die betreiben die dinger nicht als ps-drucker. ich nehme also an sie rippen die geforderten eps vor dem druck...

hast du noch einen tip fuer mich?

daniel.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 10.01.2003
Uhrzeit: 00:16
ID: 1139



Social Bookmarks:

Wenn es über ein RIP läuft, müsste es mit der PS Datei gehen.

Ansonsten in InDesign ein PDF daraus machen - jede Seite ein eigenes... in Illustrator öffnen und dort ein EPS draus machen...

Sollte das immernoch fehlerhaft sein (z.B. weil auch Adobe) dann in Illustrator als .ai speichern und in Macromedia FreeHand öffnen und dort als EPS ausgeben...

klappt das immernochnicht, bzw. soundso würde ich mit dem Rechenzentrum mal ein Wörtchen reden: PDF ist mittlerweile Weltweit der Standart für Druckerein, kaum eine wird noch nach EPS oder PS fragen. Der Reader ist kostenlos und auch für alle UNIXe, Linuxe und BSD etc. Systeme zu haben - in welchem Jahrhunder leben wir denn???
Warscheinlich arbeiten da immernoch die ganzen Greise, die von der Lochkartentechnik noch nich weg sind

Die Hauptstadt lacht LOL

;-)
Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 5
schagemann: Offline

Ort: sydney (australien)

schagemann is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 17.01.2003
Uhrzeit: 15:05
ID: 1155



die maechtige unix-loesung... #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

1. alles nur level 2
2. charconv -u rein.eps raus.ps

viel spaß beim drucken und nochmals vielen dank fuer deine hilfe flo.

daniel.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 17.01.2003
Uhrzeit: 23:17
ID: 1157



Social Bookmarks:

Sorry ich kann Dir gerade nicht ganz folgen...

1. auf was bezieht sich das?

2. sieht wie ein Befehl aus, um aus einem EPS ein PS zu machen, aber woher kommt denn nun dieses EPS?

Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 05.11.2002
Beiträge: 40
Weasel: Offline

Ort: Konstanz

Weasel is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 03.02.2003
Uhrzeit: 22:28
ID: 1211



Drucken am rz #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Daniel,

wenns schnell gehen muss würd ich unter InDesign ein PDF machen, das geht ja jetzt unter OS X sehr schön. Das in Photoshop rein und ein jpg draus machen. das können die aus eigener Erfahrung ausdrucken. Qualität ist halt nicht so hoch, aber was solls, wenns schnell gehen muss. Sonst als EPS abspeichern und in nem alten Illustrator unter 9.2 öffnen und abspeichern?

Ansosntenist was beim rz faul. Level 2 kompatible PS-Dateien müssen die ausdrucken können!

Gruss Flo (der andere)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 5
schagemann: Offline

Ort: sydney (australien)

schagemann is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.02.2003
Uhrzeit: 12:16
ID: 1261



unix-loesung #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

entschuldigt bitte aber nach getaner diplomarbeit mußte ich erst einmal ein bißchen ruhen... :0)

also folgendes:
a) der charconv-befehl bezieht sich darauf wie man aus einem am mac erstellten level 2-eps (z.b. aus indesign exportiert) ein unix-lesbares postscript-file machen kann. dies natuerlich erst auf dem system an dem auch der drucker dann angeschlossen ist.
aus irgendwelchen mir nicht verstaendlichen gruenden, scheint ein non-mac-unix-system ansonsten probleme mit der bounding-box zu haben und druckt erstmal rein gar nichts.
b) wenn man nun noch ein bißchen des terminals unter jaguar maechtig ist, kann man uebrigens mit gzip/gunzip ein eps (oder andere formate) unglaublich komprimieren, bzw. auch wieder dekomprimieren... nur als kleiner tip fuer den hardcore-macuser der sich bislang immer noch auf stuffit beschraenkt.

c) ich gebe euch beiden vollkommen recht, daß man sich den ganzen stress auch sparen koennte, wenn der druckdienst pdfs akzeptiert - leider ist das aber beim rechenzentrum in karlsruhe noch nicht der fall.

gruß, ds.

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 16.02.2003
Uhrzeit: 16:11
ID: 1263



Social Bookmarks:

Zitat:
b) wenn man nun noch ein bißchen des terminals unter jaguar maechtig ist, kann man uebrigens mit gzip/gunzip ein eps (oder andere formate) unglaublich komprimieren, bzw. auch wieder dekomprimieren... nur als kleiner tip fuer den hardcore-macuser der sich bislang immer noch auf stuffit beschraenkt.
Jaja, das terminal eine unglaublich gute sache, aber noch besser fänd ichs, wenns auch ohne ginge, immerhin wollen wir architektur machen und nicht programmieren. programme sollten möglichst intuitiv sein und immer wissen, was ich gerade will
da das aber bisher noch nicht so ist, bin ich immernoch dabei mich mehr und mehr mit dem terminal vertraut zu machen. eigentlich wollte ich ja nur mal etwas mehr mit sql und php machen, aber sobald man das will, muß man ja erstmal php installiern, den apachen konfigurieren und dann noch sql... und das geht natürlich nur übers terminal und als superuser :-(
um die konfig dateien zu bearbeiten muss man dan auch noch vi leren - ich sag euch die informatiker haben echt nen knall nicht dass man bei vi mit etwas logik arbeiten könnte, nein, um das dokument dann zu speichern schreibt man esc : w für write statt sinnvoller weise esc : s für save... naja
aber mal zu stuffit, das ist doch ein großartiges programm. zumindest mit der delux version kannst du auch die ganzen unix formate machen - und alles per drag und drop ohne gefahr sich zu verschreiben ;-)

Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.425
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 16.02.2003
Uhrzeit: 19:09
ID: 1265



div umwandlungsmöglichkeiten #11 (Permalink)
Social Bookmarks:

da hab ich doch gleich mal tief ins terminal geguckt und interessante sachen gefunden:

[Dual4ce:/usr/local/bin] username# ls
bdftops font2c gslj mysqldump pj-gs.sh ps2pdf13 tobin
dfont2res frombin gslp pdf2dsc printafm ps2pdfwr ufond
dvipdf gs gsnd pdf2ps ps2ascii ps2ps unix-lpr.sh
eps2eps gsbj lprsetup.sh pdfopt ps2epsi pv.sh wftopfa
fixmswrd.pl gsdj mysql pf2afm ps2pdf showfond
fondu gsdj500 mysqladmin pfbtopfa ps2pdf12 sysvlp.sh


mit einigen der Befehle kann man wunderbare konvertierungen vornehmen:
z.B.:
[Dual4ce:~/Desktop] username% ps2pdf 1.ps

bedeutet nix anderes, als dass das dokument 1.ps in ein pdf umgewandelt werden soll, die div. befehle hierzu:

ps2pdf13
pdf2dsc
ps2pdfwr
pdf2ps
ps2ascii
ps2ps
eps2eps
ps2epsi
pf2afm
ps2pdf
ps2pdf12

und was da passiert kann man sich ja denken, ne?!


Flo
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Geändert von Florian (18.02.2003 um 12:49 Uhr).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
jaguar e-type als dwg hagen Präsentation & Darstellung 6 30.04.2006 14:21
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®