ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 82
Sputnik: Offline


Sputnik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 25.03.2006
Uhrzeit: 16:07
ID: 14764



Hiddenline in C4D

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo!
Habe ein folgendes Problem: Ich habe eine 3D-Datei als DXF, die ich in C4D (Version 8) öffne. Normales Rendern (nach Materialzuweisung) ist auch kein Problem.
Wie kann ich aber ein Hiddenline-Rendering erzeugen, also nur verdeckte Kanten? An sich die einfachste Art der Darstellung, die z.B in VektorWorks kein Problem ist.
Habe mit Cartoon-Darstellung herumprobiert: das Problem ist, daß ich entweder nur Umrisse hinbekomme oder (wenn ich >Kanten< anklicke) alle Kanten sichtbar werden, also auch alle Polygone innerhalb einer Fläche sichtbar werden.

Hat jemand eine Lösung? Wäre toll!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 25.03.2006
Uhrzeit: 23:25
ID: 14768



Re: Hiddenline in C4D

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Sputnik

Habe mit Cartoon-Darstellung herumprobiert: das Problem ist, daß ich entweder nur Umrisse hinbekomme oder (wenn ich >Kanten< anklicke) alle Kanten sichtbar werden, also auch alle Polygone innerhalb einer Fläche sichtbar werden.

Hat jemand eine Lösung? Wäre toll!
das geht nur mit der cartoon-renderer. um die kanten zu minimieren, mußt du die polygone un-triangulieren und / oder n-gone erzeugen. alles recht aufwendig...
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2004
Beiträge: 82
Sputnik: Offline


Sputnik is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.03.2006
Uhrzeit: 14:25
ID: 14769



Social Bookmarks:

@Florian:
Danke,
hmm, echt blöd, das es nicht (einfach) geht -ist ein Riesenfaehler von C4D, dabei eine so einfache Funktion. Vor allem wenn man nachträglich verschiedene Darstellungsarten collageartig kombinieren will (kann die glatt gerenderten Sachen nicht mehr sehen) wäre hiddenline echt sinnvoll. Würde vielleicht mit dem Modul Sketch & Toon gehen, habe es aber leider nicht, weiss auch nicht, ob nicht das gleiche Problem (wg. DXF-Import) auftreten würde.
Gruß

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 26.03.2006
Uhrzeit: 16:18
ID: 14771



Social Bookmarks:

du kannst normal statt Kanten auch andere sachen Probieren, z.b. umriss, dann sind die Polygone auch weg.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 26.03.2006
Uhrzeit: 16:19
ID: 14772



Social Bookmarks:

P.S. in den Render Optionen, post effects, cartoon

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 26.03.2006
Uhrzeit: 19:24
ID: 14778



Social Bookmarks:

es geht einfacher: zuerst im editormenü darstellung die verdeckte-linien-darstellung wählen und dann bei den render-voreinstellungen unter allgemein die option wie editor rendern ankreuzen. bei den ansichts-voreinstellungen gegebenenfalls weltraster und all den andern schnickschnack ausschalten.
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
hs
 
Benutzerbild von hs
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 330
hs: Offline

Ort: Stuttgart

hs has a spectacular aura about hs has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 26.03.2006
Uhrzeit: 19:42
ID: 14779



Social Bookmarks:

ok, ich sehe grad, dass damit die trigons nicht verschwinden (die schlingel). leider gehen die meistens auch nicht mit untriangulieren weg ...

also ist die lösung doch nur mit sketch & toon möglich: unter den render-voreinstellungen den s&t-posteffekt auswählen und unten bei den linien kanten (phong) ankreuzen, das neue s&t-material dem Objekt zuweisen.
das gerenderte bild kann über datei-exportieren als illustrator-datei gespeichert werden, die meisten trigons verschwinden auf diese weise. die übriggebliebenen werden eiskalt in ai gelöscht.

geht natürlich erst ab c4d 9 und s&t-modul.
__________________
Beste Grüße
Horst Sondermann

MacOSX 10.6.8, ArchiCad 15, Cinema 4D R13, Vectorworks 2011, Adobe CS 5

ArchiCad-Videos auf Rendertalk.de

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®