Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 26
archbraun: Offline


archbraun is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.06.2006
Uhrzeit: 18:46
ID: 16436



Digitales Geländemodell - Allplan 2004

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Alohaaa....

Da bin isch auch mal wieder!
Da mir das letzte mal sooo prima geholfen wurde, hab ich mal wieder 'ne kleine Frage.

Würde gerne ein 3D Gelände erstellen.
Plastisch

Dafür nimmt man ja sicherlich das Digitale Geländemodell unter "Geo"...,hm?

Die Symbolpunkte bekomme ich ja auf den Plan.
Nur wie bekomme ich das ganze hinterher als plastische Fläsche hin???

Hiiilfe !!!

LG Archbraun

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 22.06.2006
Uhrzeit: 20:38
ID: 16440



Social Bookmarks:

du musst punkte setzten, die Vermaschen, dann hast du eine fläche, die 3d dargestellt wird.

du kannst jetzt das DGM Modell in 3d Wandeln, dann fragt Allplan ob du Fläche oder Körper willst, dann kannst du einen Körper mit beliebigem Horizont draus machen.

Tip: für Wege darzustellen, nimmst du die 2d Linien im GR, machst 3d Linien, dann Polyflächen draus, extrudierst das ganze mit 100 m. Dann erzeugst du über Körperfunktionen Elemente schneiden.... Durchdringungskörper. Dann löschst du den Rest der 100m Säule und schon sind Weg und restliches Gelände 2 teile, die du getrennt bearbeiten kannst.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 26
archbraun: Offline


archbraun is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.06.2006
Uhrzeit: 20:47
ID: 16441



Social Bookmarks:

Puuuh.....

also bis zum 3D wandeln bin ich auch gekommen.
Nur hatte ich beim 3D Wandeln immer noch diese Gitteroptik.

Möchte doch einen gerenderten schönen Körper.
Wenn ich auf DGM Kolorieren gehe, macht er das zwar. Allerdings nur in Graustufen.

Würde gerne eine schöne Landschaftstopographie erschaffen, um dann später ein Gebäude einzufügen.

Danke schon mal für den Tip. Dachte schon es gibt keinen der mir helfen kann.




P.S.: Bei deinem Tip steh ich voll auf'm Schlauch bzw. eher auf'm Bahnhof ;-)))

Nix kapito

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 26
archbraun: Offline


archbraun is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.06.2006
Uhrzeit: 20:48
ID: 16442



Social Bookmarks:

In ArchiCad geht das so einfach und sieht gut aus, aber in Allplan....;-(((

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 22.06.2006
Uhrzeit: 22:06
ID: 16444



Social Bookmarks:

du musst eigentlich gar nicht colorieren.

wenn du das DGM in 3d Wandelst, dann hast du schon den 3d Körper zum Rendern....... wie gesagt, wenn du keine Fläche, sondern ein Körper willst, musst du beim Wandeln in der dynamischen Symbolleiste auf Körper klicken, dann wird die Höhe des Horizontes abgefragt......

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.05.2006
Beiträge: 26
archbraun: Offline


archbraun is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.06.2006
Uhrzeit: 10:02
ID: 16453



Social Bookmarks:

Ich scheiter jetzt schon an den Bruchkanten.
Habe soeben in mühevoller Kleinarbeit, 50 Koordinatenpunkte auf hinterlegtem Scan eingegeben.
Diese miteinander vermascht.

Soweit so gut...jetzt würde ich gerne Bruchkanten per Hand eingeben.
Nur wie?
Symbol Bruchkante von Punkt zu Punkt...funktionuckelt net.
Welche Punkte meint er...die aus dem DGM oder freie?

Ich kann nur die eingegebenen Punkte eingeben.
Ich habe aber Bruchkanten, nicht unbedingt an den Punkten.

Und nu?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 23.06.2006
Uhrzeit: 11:19
ID: 16454



Social Bookmarks:

Es gibt mehrere Möglichkeiten:


1. du setzt Symbolpunkte an den Bruchkanten ab, was aber vorraussetzt, dass du deren genaue Höhe kennst. Die kannst du dann als Aussengrenze verwenden.

2. du machst einfach dein DGM, wandelst es in 3d Körper, und benutzt dann die 3d Körper - schneiden Funktionen. Hierzu kannst du z.b. Quader mit dem DGM Schneiden (k1-k2) um eine gerade Bruchkante zu erzeugen. Das ist eigentlich schneller als mit Symbolpunkten zu arbeiten. (bei anderen Geometrien modellierst du über 2d-3d Linien einen Körper und schneidest den dann mit dem Gelände.


Es ist klar: wenn du eine Begrenzungslinie zeichnest, dann weiss das CAD System die Höhe des Geländes an dieser Stelle nicht, da sie nicht durch punkte definiert ist. Deshalb ist die Standard DGM Begrenzungslinie nur an definierten Punkten möglich

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
projekte von Allplan 2005 zu Allplan 2004 Leonie Präsentation & Darstellung 5 03.07.2008 11:27
Geländemodell in Autocad 2004 / max Francis Präsentation & Darstellung 1 21.09.2007 11:48
Wohnflächenberechnung NEM Allplan 2004 archbraun Präsentation & Darstellung 10 19.04.2007 19:51
Digitales Geländemodell Yellow Präsentation & Darstellung 2 01.07.2006 15:14
textur über allplan geländemodell ziehen mick Präsentation & Darstellung 0 13.12.2005 20:39
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:23 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®