Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.07.2003
Beiträge: 147
andreastischler: Offline

Ort: köln
Hochschule/AG: tutor

andreastischler is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2007
Uhrzeit: 20:15
ID: 24228



archicad 10 zauberstab

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

bin ein bisschen genervt, sorry im voraus.
gibt es einen irgendeinen grund einen klick mit der maus in eine fläche nicht erkennt um eine decke zu erstellen ? ich versuche aus einem relativ großen schwarzplan ein 3d modell zu erstellen, es dauert nach jedem klick etwa ein halbe sekunde, bis das 3d objekt (wenn überhaupt) da ist. in ein drittel der fälle kommt das beliebte "object not found around this area" ich könnte kotzen, bin ich zu blöd? wenn man sowas programmiert, dann doch so, dass (unter anderem) nach flächen gesucht wird, oder denke ich falsch? ich habe keinen blassen schimmer von programmierung, aber irgendwie so stelle ich mir das vor. macht es einen unterschied wieviel programme im hintergrund laufen? (rendern?) ich werde hier noch bescheuert. über ein paar erfahrungsberichte wäre ich dankbar.
LG.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.02.2004
Beiträge: 67
rokdd: Offline

Ort: Dresden

rokdd is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2007
Uhrzeit: 20:56
ID: 24230



Social Bookmarks:

naja ich drücke immer die leertaste und gehe dann so weit wie es geht an die kontur ran.. dass der solange braucht ist vielleicht ein zeichen dass dein rahmen drumherum nicht geschlossen ist. aber ich benutze das auch im grundriss und da gibt es ja kein '3d-objekt' sondern wände, decken

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.07.2003
Beiträge: 147
andreastischler: Offline

Ort: köln
Hochschule/AG: tutor

andreastischler is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2007
Uhrzeit: 21:08
ID: 24231



Social Bookmarks:

funtkioniert besser, danke f[r den tip.

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.256
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 13.06.2007
Uhrzeit: 23:11
ID: 24237



Social Bookmarks:

ICh habe mal ein paar tausend Schraffuren so erzeugt. EIne Möglichkeit das ganze zu beschleunigen war dabei immer einen Teil des LAgeplans in ein anderes leeres Geschoss zu kopieren, und dann die dort erzeugten Schraffuren/Decken wieder in das Zielgeschoss kopieren.

Es gibt eine Abhängigkeit zwischen der Anzahl der Polygone, und der Geschwindigkeit.

Ansonsten geht auf eine Ecke klicken besser, als in die Fläche.
FST

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 28.07.2003
Beiträge: 147
andreastischler: Offline

Ort: köln
Hochschule/AG: tutor

andreastischler is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2007
Uhrzeit: 23:20
ID: 24238



Social Bookmarks:

auch das ein guter Hinweis, vielen dank.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.02.2004
Beiträge: 67
rokdd: Offline

Ort: Dresden

rokdd is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2007
Uhrzeit: 23:24
ID: 24239



Social Bookmarks:

kann man nicht eigentlich aus den schraffuren auch ein körper irgendwie erstellen .. sei es mit einem addon oder über gdl.. fiel mir nur eben ein..

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 14.05.2003
Beiträge: 99
milivanili: Offline

Ort: Wuppertal

milivanili is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 14.06.2007
Uhrzeit: 21:06
ID: 24260



Social Bookmarks:

Also ein Tip von mir bei dem ich nicht weiss ob der wirklich funktioniert!

Wenn das bei nicht funktioniert hab, hab ich mal ganz genervt raus und rein gezoomt und danach klappte es komischerweise!

Naja kein wirklicher Tip aber versuchs mal...

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 07.06.2002
Beiträge: 4.426
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 16.06.2007
Uhrzeit: 00:47
ID: 24291



Social Bookmarks:

Es ist aber tatsächlich so, dass man manchmal nicht nachvollziehen kann, warum einige Flächen nicht erkannt werden, die einwandfrei erkannt werden, wenn man sich in mehrere Teilflächen unterteilt...
Aber das ist nicht nur in ArchiCAd so!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®