Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 11.07.2007
Uhrzeit: 15:24
ID: 24845



Social Bookmarks:

Arbeitet schon jemand mit PS CS3 Extended? 3ds und andere 3D-Formate sollen direkt importierbar und mit Texturen zu belegen sein - auch nicht schlecht, und noch eine weitere Option. Wobei ich das nun wirklich in Illustrator auf Vektorbasis machen würde.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 17.11.2006
Beiträge: 147
Robi: Offline


Robi is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 12.07.2007
Uhrzeit: 20:31
ID: 24859



Social Bookmarks:

Ehrlich gesagt finde ich es (noch) einfacher die 3D Modelle mit Allplan zu bauen und dann zu exportieren, die C4D Schnittstelle funktioniert einwandfrei.
Könnte aber auch daran liegen das ich C4D (noch) nicht so beherrsche...

Reicht bei C4D eigentlich das Standardpaket oder sollte man sich noch weitere PlugIns installieren? (und wenn ja welche sollten es sein?)

Grüße
Robi

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 12.07.2007
Uhrzeit: 21:20
ID: 24862



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by Tom
...Wobei ich das nun wirklich in Illustrator auf Vektorbasis machen würde.
Texturen in Illustrator auf Vektorbasis?
Ideal wäre vielleicht auch ein aufgepeppter Layoutbereich im CAD Programm,
also Bildbearbeitungstools im AutoCAD Papierbereich. (PhotoCAD)

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.04.2005
Beiträge: 2.258
noone: Offline


noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough noone is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 13.07.2007
Uhrzeit: 01:09
ID: 24863



Social Bookmarks:

Den advanced Render sollte man sich bei C4d für architektur schon mitholen. Die anderen sind dann eher für bewegte Sachen wie Partikel etc, also eher für Filme und so weiter.

Die haben übrigens ein einsteigerpaket für ca. 1200 euro

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Rendern 3D Max Cincin Präsentation & Darstellung 4 15.06.2005 01:25
cinema 4d - Film rendern Christina Bockh Präsentation & Darstellung 3 05.05.2005 19:00
Im Maßstab Rendern? Olleck Präsentation & Darstellung 4 16.03.2004 17:14
Einstieg in die Selbstständigkeit... gollum Beruf & Karriere 2 01.11.2003 19:05
Autocad Rendern Blumenschein Präsentation & Darstellung 4 07.07.2003 20:32
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®