ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 14
Robert1002: Offline


Robert1002 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.01.2010
Uhrzeit: 19:08
ID: 37367



Treppengrundriss im OG

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Kann jemand mir erklären welche Logik dahinter steckt, dass man im OG-Grundriss die Treppe durchgehend ohne doppeltes Schnittlinie-Symbol zeichnet( die beiden parallelen schrägen Linie meine ich) . Ist das eine Abmachung oder steckt eine Logik dahinter, die ich nicht verstehe. Ich weiß warum die Kellertreppe und EG-Treppe so gezeichnet wird wie es gemacht wird und das ist auch logisch mit gestrichelte Linie im Keller usw., aber ich verstehe es nicht, warum der Grundriss im OG anders aussehen soll als im EG .und eine Frage dazu: wenn man 4 Etagen hat, wird nur die 4te Etage wie im OG ohne schnittlinie-Symbol gezeichnet oder alle Etagen oberhalb EG werden so gezeichnet wie beim OG ?

Danke im Voraus

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.04.2008
Beiträge: 276
jarrid: Offline


jarrid is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 26.01.2010
Uhrzeit: 20:57
ID: 37368



AW: Treppengrundriss im OG

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

nach den zwei parallel linien wird der rest ja gestrichelt dargestellt, weil man die stufen direkt ja nicht sieht.
im obersten geschoss sieht man sie ja im grundriss. du schneidest ja horizontal in einer höhe von 1m. da alle stufen darunter liegen siehst du ja direkt drauf und es werden alle stufen gezeichnet. vorrausgesetzt die treppe führt nicht noch ins dachgeschoss oder so.
also meiner wissens nach, wird somit nur die treppe komplett gezeichnet (durchgezogene linien) die nicht weiter nach oben führt sondern im aktuellen geschoss endet.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:41 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®