Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 21
Iris: Offline

Ort: Hildesheim

Iris is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.02.2010
Uhrzeit: 12:03
ID: 37857



Ansichtsbereiche Vectorworks

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

gibt es bei Vectorworks die Möglichkeit, die Zeichnung / den Inhalt innerhalb eines Ansichtsbereiches zu verschieben, die Begrenzung dabei aber an Ort und Stelle bleibt? Quasi ein Verschieben des Inhaltes in vordefiniertem Rahmen? Bei Indesign gibt es diese Funktion, bei AutoCAD habe ich es aus den ersten Semestern auch noch in Erinnerung, nur bei VW fehlt sie mir...

Gruss,
Iris

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 18.02.2010
Uhrzeit: 15:15
ID: 37861



AW: Ansichtsbereiche Vectorworks

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Du meinst einen Ansichtsbereich auf einer Layoutebene, oder ?
Ich würde es so machen, dass ich die Begrenzung (=Schnittmaske) im Bearbeitenmodus verschiebe und nach Beenden des Bearbeitenmodus, den Ansichtsbereich wieder im Layout an Ort und Stelle schiebe. Um Ort und Stelle wieder zu finden, kann man z.B. einen Hilfspunkt oder sonst ein Objekt benutzen.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 21
Iris: Offline

Ort: Hildesheim

Iris is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.02.2010
Uhrzeit: 17:16
ID: 37868



AW: Ansichtsbereiche Vectorworks #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo mika,

genau den Punkt meine ich, und auch dein Lösungsweg ist zur Zeit der meine. Nur ist ein Verschieben des Begrenzungsrahmens immer mit "Risiko", zumindest aber mit Umständen verbunden. Eindeutig lieber wäre mir eben die Möglichkeit, den Begrenzungsrahmen an Ort und Stelle zu belassen, aber ich fürchte, diese Möglichkeit ist zur Zeit wohl leider nicht vorgesehen....

Gruß,
Iris

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 18.02.2010
Uhrzeit: 20:58
ID: 37875



AW: Ansichtsbereiche Vectorworks #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich fürchte, nein. Aber was für ein Risiko meinst Du ?
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 20.01.2006
Beiträge: 21
Iris: Offline

Ort: Hildesheim

Iris is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.02.2010
Uhrzeit: 22:27
ID: 37878



AW: Ansichtsbereiche Vectorworks #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Naja, ich hab es ja bewusst in Anführungsstriche gesetzt. Risiko ist vieleicht das falsche Wort. Ist halt fehleranfälliger (vieleicht auch einfach nur unbequemer...).

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
VectorWorks sascha wieser Präsentation & Darstellung 3 30.06.2010 11:16
vectorworks - ansichtsbereiche können nicht gerendert werden? .vik Präsentation & Darstellung 0 10.02.2007 17:37
VectorWorks 11.5 PC serta wenecker Präsentation & Darstellung 1 28.05.2006 12:14
A0 PDF aus Vectorworks? danna Präsentation & Darstellung 2 31.01.2005 23:18
vectorworks dalinski Präsentation & Darstellung 2 24.06.2003 13:05
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:26 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®