Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 40
marjn: Offline


marjn is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 21.03.2010
Uhrzeit: 20:08
ID: 38395



VW - Wasserreflektionen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

arbeitet hier jemand in der aktuellen VW-Version (VW 2010) mit Renderworks?
Kann man damit Wasser-Licht-Reflektionen bei Wasserflächen im Innenraum erreichen?

Habe momentan die 2008er Version, mit der ich das nicht hinbekomme - vielleicht gibt es da aber auch einen Dreh, den ich nur noch nicht kenne?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 22.03.2010
Uhrzeit: 09:26
ID: 38397



AW: VW - Wasserreflektionen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von marjn Beitrag anzeigen
Kann man damit Wasser-Licht-Reflektionen bei Wasserflächen im Innenraum erreichen?
Meinst du damit Kaustische Reflektionen?
Vielleicht kannst du das ja mit einer Textur aus dem Caustics Generator hinbekommen.

Grüße, Florian
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.07.2007
Beiträge: 40
marjn: Offline


marjn is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.03.2010
Uhrzeit: 08:16
ID: 38409



AW: VW - Wasserreflektionen #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

ah ja,
das kommt dem ziemlich nahe.
werde ich mal ausprobieren.

vielen dank

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 492
k-roy: Offline


k-roy will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 23.03.2010
Uhrzeit: 08:31
ID: 38410



AW: VW - Wasserreflektionen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

interessanter link.
ansonsten lasse ich (max+vray) immer die finger von caustics.
sollte man sich damit mal beschäftigen, oder ist das arbeitsintensiver 3d-firlefanz ?

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 23.03.2010
Uhrzeit: 09:17
ID: 38412



AW: VW - Wasserreflektionen #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von k-roy Beitrag anzeigen
sollte man sich damit mal beschäftigen, oder ist das arbeitsintensiver 3d-firlefanz ?
Ja und Ja ;-)

Wie arbeitsintensiv das ist, hängt sehr stark von dem Renderer ab. Bei Maxwell sind Caustics z.B. eigentlich immer an (und lassen sich auch nur teilweise deaktivieren) und man muss nix weiter einstellen. Bei den meisten anderen Renderern muss man das extra aktivieren und ein wenig mit den Eisntellungen rumspielen. Bestimmte Szenen sehen mit Caustics dann aber auch einfach besser aus.

Grüße, Florian
__________________
Florian von Behr - Blog

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®