Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 09.07.2010
Uhrzeit: 18:17
ID: 39798



AW: Kompatibilitätstest #16 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass vor der Verbreitung solcher Daten, die Layer-Struktur auf einen Layer reduziert werden sollte. Denn er gibt nichts nervigeres als etliche unnütze und leere Layer.
Ich dem Maßstabsproblem sollte durch ein aktuelleres DWG Format begegnet werden.
__________________
Grüße Michael

"Warum soll etwas nicht so gut wie möglich sein ?"
Ludwig Mies van der Rohe, 1964

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 01.07.2010
Beiträge: 26
mnjam: Offline


mnjam is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 10.07.2010
Uhrzeit: 00:10
ID: 39801



AW: Kompatibilitätstest #17 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
er gibt nichts nervigeres als etliche unnütze und leere Layer
Also, wenn ich an Export/Importnebenwirkungen wie zerfezte, zerspliterte und umgedrehte Polygone, einsame Punkte im Raum, kleine unwichtige versteckte Details die die Szene unnötig belasten denke, würde ich die Maß- und Ebenen Probleme eher als leicht nervig einstufen.

Zitat:
Maßstabsproblem sollte durch ein aktuelleres DWG Format begegnet werden
Bin gespannt ob es wirklich hilft. Viellecht kommt jemand dazu, das Modell in einem aktueleren Programm als dxf, wrl und 3ds abzuspeichern und hier zu posten. Dann kann man testen ob die anderen Programme es besser verstehen. Richtige Modelgröße: 46 x 55 x 90

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:12 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®