Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 14
Natascha Nk: Offline


Natascha Nk is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.01.2013
Uhrzeit: 12:46
ID: 49074



Dachaufsicht

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo

Ich bin neu hier und wollte mal fragen, ob es üblich ist, den Grundriss eines Daches zu zeichnen?
Ich bin im 1. Semester und wir konstruieren gerade ein Weinberghaus. Dieses hat natürlich auch ein Dach und ich soll nun den Grundriss eines Daches zeichnen, mit Schornstein usw. Leider finde ich Internet dazu so gut wie nichts und eine Vorlesung hatten wir, aber leider ohne die Zeichnung eines Daches in der Draufsicht. Kann mir jemand helfen, wie ich da z.B. den Schornstein einzeichnen muss?

Danke schonmal im Voraus!

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 833
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 13.01.2013
Uhrzeit: 13:52
ID: 49075



AW: Dachaufsicht

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Natascha.

Es ist üblich, die Aufsicht eines Gebäudes zu zeichnen. Man kann beobachten,
dass es immer bedeutender wird. Das Dach wird heute auch oft als "Fünfte
Fassade" bezeichnet, die in die Gestaltung mit einbezogen wird.
Dabei spielen Sowohl neue Technische Anforderungen (Solaranlagen, etc.)
eine Rolle, die zur Zeit noch vorwiegend auf Dächern untergebracht werden
als auch der durch heute überall verbreitete Luftbilder (Google Maps, etc.)
veränderte Blick auf die Dinge. Sodass dem Dach, was früher nur vor der
Witterung schützen sollte, heute und künftig zusätzliche Aufgaben abverlangt
werden.

Je nach Entwurf werden Räume auch über das Dach belichtet. Häufig lässt
sich an der Dachaufsicht auch besonders gut die räumliche oder konstruktive
Struktur ablesen, sodass eine Ansicht des Daches das Verständnis des
Entwurfes erleichtert.

Hier ein paar schnell herausgesuchte Beispiele:
Herrera Studio-House / Cekada-Romanos Arquitectos Casa

Herrera Studio-House / Cekada-Romanos Arquitectos Casa

Herrera Studio-House / Cekada-Romanos Arquitectos | ArchDaily


Monasterios House / Antonio Altarriba Comes | ArchDaily

Monasterios House / Antonio Altarriba Comes Casa Monasterios / Antonio Altarriba Comes
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.01.2013
Beiträge: 14
Natascha Nk: Offline


Natascha Nk is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 15.01.2013
Uhrzeit: 21:45
ID: 49109



AW: Dachaufsicht #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ahja, dann weiß ich ja Bescheid =)
Vielen Dank für die ausführliche Antwort und die Links =)

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Lageplan/Dachaufsicht als Strichzeichnung mit Schattenwurf Olleck Präsentation & Darstellung 4 08.10.2005 20:52
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®