tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Studium & Ausbildung (https://www.tektorum.de/studium-ausbildung/)
-   -   bitte um tipps für eignungstest (https://www.tektorum.de/studium-ausbildung/2833-bitte-um-tipps-fuer-eignungstest.html)

jana85 10.07.2006 19:45

bitte um tipps für eignungstest
 
hallo,
ich darf ende juli am eignungstest für architektur teilnehmen, alles was ich weiß ist, das es 10 std dauert.
auf der homepage stehen leider nur so ungenaue dinge, mit der überschrift: "es könnte enthalten sein"...
habt ihr vielleicht tipps? habe mein wissen über baustile ein wenig aufgefrischt. aber was könnte im zeichnerischen drankommen???

El Mariachi 10.07.2006 20:12

Frag mich in drei Tagen nochmal, dann hab ich meinen ersten Eignungstest an der FH Coburg hinter mir ;)

Ich kann mir allerdings vorstellen, dass das von Uni zu Uni bzw. von FH zu FH stark variiert. Irgendwo gabs hier im Forum mal einen Beitrag, in dem ein Link zu einem Eignungstest der FH oder Uni München zu finden war. Einfach eben die Suche benutzen.

jana85 10.07.2006 21:54

hab grad gesucht, aber so richtige tipps waren auch nicht dabei. aber beim zweiten link hat auch net alles funktioniert. bin ja mal gespannt was du erzählst. auf was hast dich denn vorbereitet? bin schon richtig nervös

Häuslebauer 10.07.2006 22:34

HI Jana,
ich hab in Bochum an dem 4 stündigen Eignungstest am 9.Juni teilgenommen. Man musste insgesamt 12 Aufgaben aus 3 Bereichen bearbeiten bzw. lösen.

Teil A: Künsterrischer Teil

1) Zeichne aus gegebenen Anlass ein WM Stadion deiner Wahl.
2) Zeichne ein Handy,eine Flasche oder sonst einen Gegenstand, den du dabei hast.
3) Ein Haus eines berühmten Architekten
4) Ein Aquarium

Teil B: mathematischer Teil

logisches Denken(Zahlenfolgen logisch ergänzen),PISAtest Aufgaben, Volumenberechung eines Körpers, ...

Teil C: kreativer Teil

-Bilderquartett über Thema Architektur (Architekten,Häuser,Stile, etc... . egal was)
-Buchcover designen
- ein Baugerüst zeichnen
- Ein Bild um gegeben Flächen und Striche zeichnen

Kannst dir mal
http://www.fh-bochum.de/fb1/e-test/index.html anschauen, die Bilder rechts sind vom letzen Jahr.

Ansonsten würde ich dir empfehlen, die Grundrechenarten, Dreisatz-,Prozent-, Volumen- und Flächenberechnung dir nochmal anzuschauen und auf jeden Fall viel freihand zeichnen.

Wo soll den dieser 10stündige Marathontest stattfinden?

Gruß

Marcel

jana85 11.07.2006 12:16

an der fh regensburg. naja bin schon mal gespannt. um das zeichnen mach ich mir ein paar gedanken. hoffentlich kriegt ich das hin, die größte künstlerin bin ich grad nicht=/
ich üb jetzt schon mal die verschiedenen perspektiven. könnte von vorteil sein

El Mariachi 11.07.2006 20:26

Zitat:

Originally posted by jana85
um das zeichnen mach ich mir ein paar gedanken. hoffentlich kriegt ich das hin, die größte künstlerin bin ich grad nicht=/

Genau das denk ich mir halt auch :D Schade das die FH München und Regensburg am gleichen Tag Eignungstest haben, sonst hätte man sich gesehen.

Ich bereit mich seit ca. einem Jahr auf den Test vor. Allerdings nur ab und an, d.h. gelegentlich ein Buch über Architektur lesen, ein bisschen Zeichnen üben (bin leider immernoch kein Zeichen-Held, dafür hab ich zu unregelmäßig geübt), wie du schon sagst vor allem perspektivisch Zeichnen. Ich kann dir da nur "Räumliches Zeichnen" vom Urania Verlag empfehlen, ist alles sehr einfach und verständlich erklärt. Das Wichtigste wird sein sich vor dem Test nicht verrückt zu machen und die Nerven zu bewahren.

Ich geb dir am Freitag bescheid wie der Eignungstest ausgesehen hat.

jana85 11.07.2006 23:18

oh ja das wär echt nett wenn du mir da bescheid sagst. das buch werd ich mir holen, danke für den tipp. naja aber es müsste auch so zu schaffen sein ohne dass man der große zeichner ist... hoff ich mal=)

El Mariachi 14.07.2006 15:46

Hab gestern meinen Eignungstest (erfolgreich :)) hinter mich gebracht. Das Ganze lief wie folgt ab:

1. Block (09:00 - 10:00 Uhr):

Angefangen hat der Test mit typischen Aufgaben die sich an das räumliche Vorstellungsvermögen richten, d.h. man musste zum Beispiel den Grundriss eines abgewickelten Körpers mit verschiedenen Mustern einem räumlichen Modell zuordnen. Anschließend sollte man aus der Vorderansicht eines Gebildes vier unterschiedliche Anordnungen der Baumassen entwickeln und diese dreidimensional wiedergeben. Die dritte Aufgabe bestand darin, zwei Bilder die jeweils für 30 Sekunden gezeigt wurden innerhalb von fünf Minuten möglichst detailgetreu nach zu zeichnen.


2. Block (10:30 - 11:30 Uhr):

Beim zweiten Block handelte es sich um den kreativen und wichtigeren Teil. Man bekam verschiedene Zeitungen und sollte aus diesen eine Collage erstellen, die Begriffe "eng" und "weit" definiert. Das Ganze war relativ abstrakt, da sämtliche Artikel, die mit diesen Begriffen im Zusammenhang stehen, aus den Zeitungen entfernt wurden.

Danach sollte man eine Plattform für auf einer Insel gestrandete Urlauber entwerfen. Anforderungen an die Plattform waren eine Bauhöhe von zwei Mann (Schutz vor Sturmflut), Schutz vor Umwelteinflüssen (Überdachung) und eine Möglichkeit die Plattform zu betreten (Leiter). Es konnten lediglich Holzbalken, Stricke, eine Axt und Sandsäcke eingesetzte werden. Als Maßstab waren mehrere Personen auf dem Aufgabenblatt abgebildet, man sollte Draufsicht und zwei Seitenansichten zeichnen.


Gruppenprüfung (13:00 - 14:00 Uhr bzw. 14:00 - 15:00 Uhr):

Aufgabe war aus Papier ein Rednerpult mit möglichst großer Höhe und Stabilität zu errichten. Wichtiger als das eigentliche Ergebnis war aber die Zusammenarbeit innerhalb der Gruppe.


Präsentation der Gruppenprüfung (15:00 - 16:30 Uhr)


Einzelgespräche bei den Professoren (17:00 - 19:00 Uhr):

Die Professoren haben sich hier über die Motivation der Berwerber erkundigt. ("Wieso Architektur und warum diese FH?", "Welche Architekten kennen sie und welche Werke haben sie in ihrem Wunsch Architektur zu studieren bekräfitgt?")


Ergebnisbekanntgabe (ab 22:00 Uhr)


Fazit: Alles in Allem war der Test auf jedenfall auch für Bewerber ohne großartige zeichnerische Fähigkeiten machbar :D

thowey 04.02.2007 04:10

hi
ich hab mich blos gewundert ob irgendeiner von euch eine seite im web weiss, wo man alte eignungs tests fuer die fh sehen kann oder downloaden? interresiere mich naemlich furs studiem hab aber respect vor dem test. waere dankbar ueber ein paar tips

danke


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®